Mit Kindern basteln: Kleine Fee aus Eierkartons selbermachen

In Zeiten wie jetzt im Lockdown wünsche ich mir einen Wunsch frei zu haben. Ihr auch? Wie wäre es daher mit einer weiteren, ganz märchenhaften Bastelidee für die Ferienzeit? Die niedliche Fee hat sogar ihren Zauberstab mit dabei. Wer weiß, vielleicht erfüllt sie euch ja den ein oder anderen Wunsch. Aber erst einmal wird gebastelt. Holt euch die Malkittel, dann kann es losgehen!

Das wird gebraucht:
Ein leerer Eierkarton, eine Käseschachtel (oder alternativ der Deckel des Eierkartons), eine Bastelschere, eine Mohnkapsel mit Stiel, etwas Basteldraht, dünne Pappe, eine alte Tageszeitung, einen Wasserfarbkasten inclusiv Deckweiß, Pinsel, Kleber, eine Heißklebepistole samt Klebepatrone, einen dünnen Zweig und eine Bastelunterlage

So wird’s gemacht:
Malt die Käseschachtel Innen an. Wenn diese Innen bedruckt ist, wie in unserem Fall, bekommt man diesen Aufdruck nur mit Bastelfarbe gedeckt.

Alternativ schneidet ihr euch aus selbst gemachtem Bastelpapier ein Oval, ähnlich wie bei dieser Bastelidee, und klebt dieses in die Schachtel hinein.

Dieses Bastelpapier braucht ihr auch für den Stern am Zauberstab sowie die Arme der Fee.

Wer mag, kann auch den Deckel des Eierkartons nutzen und von Innen bemalen.

Aus einem Eierkartonkegel, trennt man die Hälfte ab und schneidet den unteren Rand wellig zu. Von der Rückseite beklebt man diese mit zerknüllter Zeitung (wie bei diesen Herzen hier), damit sich dieser später in den Deckel kleben lässt.

Aus dünner Pappe schnippelt ihr ein paar Stiefel und klebt diese im dünnen Draht. Die Mitte des Drahts wickelt ihr einfach um den Stiel der Mohnkapsel, wie auf dem Detailfoto ersichtlich.

Für die Arme schneidet ihr noch zwei Stücke aus dem bemalten Zeitungspapier und für den Zauberstab knipst ihr von einem dünnen Ast ein kleines Stück ab, an dessen Ende ihr einen Stern fixiert.

Nun klebt ihr eure Fee aus den einzelnen Teilen in die Käseschachtel und malt ihr ganz zum Schluss noch ein Gesicht auf.

Mögt ihr Märchen auch so gerne, dann schaut doch mal bei der #DIYchallengederwoche vorbei. Da findet ihr auch den kleinen Froschkönig, den Glückszwerg für die Hosentasche und die gestempelten Zwerge aus Korken.

Weitere kreative Do-it-Yourself Bastelideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, alles rund um die Frühlingszeit sind in diesem Blog Ordner oder meinen Pinnwänden und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden