Mit Kindern basteln & malen: Bunte Zwerge mit Zipfelmütze stempeln

Weiter geht der Bastelspaß in der märchenhaften Woche. Nach dem süßen Froschkönig und dem Glückbringer-Zwerg, gibt es heute gleich eine ganze Zwergenbande, die wirklich super einfach zu machen ist. Nicht mal Bastelmaterial muss hierfür gekauft werden. Mögt ihr Zwerge auch so gerne? Dann bastelt doch einfach mit! Vielleicht möchtet ihr die Ferienzeit dazu nutzen ein paar Postkarten zu verschicken. Dafür eignet sich diese Bastelidee ganz wunderbar!

Das wird gebraucht:
Dünne Pappe, Korken (Wein- oder Sektkorken – letzte sind für jüngere Kinder etwas „handlicher“), Bastelfarbe in einem Hautton (beige oder hellen rosa), einen Wasserfarbkasten inclusiv Deckweiß, Pinsel, eine alte Tageszeitung, Wasser, Filzstifte (Lackstifte oder Bastelfarbe je nachdem was ihr Zuhause habt), Watte, Bastelkleber / Klebestift, eine Bastelschere, Malunterlage und einen Malkittel für jeden kleinen Künstler

So wird’s gemacht:
Habt ihr eine leere Nudel- oder Müsliverpackung im Haus? Alternativ klappt es auch mit einem leeren Pappkarton. Lasst euch darauf von einem Erwachsenen Postkartengroße Stücke schneiden. Ihr könnt in dieser Zeit schon die Malkittel überziehen und den Tisch mit einer Unterlag abdecken.

Dann stellt ihr euch am besten erst einmal umweltfreundliches Bastelpapier aus Wasserfarbe & Zeitung her. Falls ihr dazu keine Lust habt, könnt ihr alternativ auch bunte Papierreste für die Zwergenmützen verwenden.

Nun stempelt euch mit der Hautfarbe Zwergenköpfe auf die Pappe. Dazu streicht ihr dünn Farbe auf die flache Korkenseite und druckt damit auf den Karton.

Aus dem selbst gemachten Bastelpapier schneidet ihr Dreiecke und klebt diese als Mütze an jeden Zwerg.

Aus Watte zupft ihr kleine Bärte und fixiert diese mit Kleber am unteren Rand.

Mit Deckweiß und Stiften könnt ihr jedem Zwerg noch ein Gesicht malen. Wer mag, darf die Mützen noch verzieren und mit Mustern versehen. Fertig ist die lustige Zwergenfamilie.

Ein kleiner Tipp:
Müsst ihr gerade ein Geschenk verpacken? Wir wäre es, wenn ihr das verpackte Geburtstagsgeschenk mit solchen Zwergen bestempelt und dekoriert? So ein tolles Geschenk bekommt man schließlich nicht alle Tage!

Weitere märchenhafte Do-it-Yourself Ideen findet ihr bei der DIY Challenge der Woche.

Weitere kreative DIY Bastelideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, kunterbunte Ideen auch an meinen Pinnwänden und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden