DIY Upcycling Idee zum Schulstart: Strandhaus Stundenplan für Schulkinder

Wenn man Schulkind ist, braucht man natürlich auch einen Stundenplan. Den bekommt jeder, sobald das neue Schuljahr begonnen und die Schule gestartet ist. Damit dieser für alle gut sichtbar ist und man den Überblick behält an welchem Tag, welche Stunden sind, gab es bei uns immer entsprechende Halter, in denen alle Stundenpläne gut sichtbar aufgehängt werden konnten.
Da das neue Schuljahr in der Regel im Sommer startet, gibt es eine maritime Bastelidee für alle Schulkinder und diejenigen, die nach den Sommerferien eingeschult werden.

Das wird gebraucht:
Pappe / ein leerer Karton, ein scharfes Bastelmesser / Cutter, eine Bastelschere, Bastelfarbe (beispielsweise Acrylfarbe), Pinsel, einen dünnen Ast, Bastelkleber / Klebestift, eine Heißklebepistole samt Klebepatrone, eine Schneidunterlage, einen Bleistift, ein Lineal eine Malunterlage und einen Bastelkittel (falls die Kinder selber basteln und malen)

So wird’s gemacht:
Aus einem alten Pappkarton kann man sich zwei etwa Din A4 große Stücke schneiden. Darauf zeichnet man sich mit Hilfe von Bleistift und Lineal zwei gleichgroße Strandhäuser auf. Diese Häuser schneidet man sich am besten mit einem scharfen Bastelmesser aus dem Karton heraus. Von einem der beiden Häuser trennt man mittig ein Stück in der Größe des Stundenplans heraus.

Dieses Teil ist die obere Seite des Stundenplans. Auf diese zeichnet man sich mit Bleistift und Lineal die gewünschten Streifen vor und mal diese anschließend mit Pinsel und Acrylfarbe aus.

Die Farben könnt ihr natürlich nach eurem Geschmack und Vorlieben abändern und so gestalten wie es auch am besten gefällt. Außerdem schneidet ihr aus der Pappe noch eine kleine Fahne für eure Strandhaus, die ihr ebenso nach euren Vorstellungen gestalten könnt.

Sobald die Farbe ganz getrocknet ist, benötigt ihr noch einen dünnen Ast für den Fahnenmast. Mit Hilfe von Kleber fixiert ihr nun die bemalte Seite des Strandhauses auf der unbemalten. Aber Achtung – damit sich der Stundenplan von der Seite her ein und ausschieben lässt, müsst ihr ca. 2-3 cm freilassen und erst danach den Kleber auftragen!

Ganz zum Schluss befestigt ihr dann die Fahne samt Ast mit einem Tropfen Heißkleber auf dem Strandhaus. So lässt sich der martitime Stundenplan nun aufstellen oder auch aufhängen. In dem Fall einfach etwas Kordel als Schlaufe auf der Rückseite mit Heißkleber befestigen.

Hier noch mal all meine Ideen zum Thema Einschulung, die zur #DIYchallengederwoche spezial in diesem Jahr zusammen gekommen sind:

* Eine ABC Rakete zum Lernen des Alphabets
* Die Schultüten Girlande aus Eierkartons
* Die genähte Überraschungs-Schultüte aus Packpapier
* DIY Geschenkidee für ein glückliches Schuljahr
* Geschenkidee: Motivationshilfen für Schulkinder
* Personalisierte Tischkarte mit Pünktchen im Schultüten Look

Weitere DIY Ideen zum Thema Schule findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, selbst gemachte Geschenkideen mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, Bastelideen für Kinder sind in diesem Blog Ordner, alles rund um die Sommerzeit an dieser Stelle und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden