DIY Geschenkidee zum Selbermachen: Glücksbringer Schwein – Bastelidee für Kinder

Heute gibt es auch eine tolle Bastelanleitung für euch. In der verrate ich euch, wie man kleine Glücksbringer basteln kann. Gerade jetzt mitten im Lockdown können die meisten Leute sicher gut etwas Glück und was zum Aufmuntern gebrauchen. Viele Leute sind, bedingt durch die Kontaktbeschränkungen, ja sehr allein. Vielleicht habt ihr auch Lust etwas „Glück to go“ anzufertigen und an Oma, Opa, die beste Freundin oder liebe Nachbarn zu verschenken? Das Stempeln ist wirklich kinderleicht und das benötigte Bastelmaterial habt ihr alle ganz bestimmt Zuhause.

Das wird gebraucht:
Pappe / Karton, ein scharfes Bastelmesser / Cutter (Achtung, bitte nur unter Aufsicht eines Erwachsenen!), eine alte Tageszeitung, einen Bleistift (oder Zirkel), einen Wasserfarbkasten inclusiv Deckweiß, rosa Bastelfarbe, eine Bastelschere, Bastelkleber / Klebestift, Pinsel, leere Klorollen, rosa Knöpfe, einen schwarzen Filzstift / Fineliner, Buchstabenstempel samt Stempelkissen, etwas Kordel (oder Wolle), eine Lochzange, eine Bastelunterlage (oder eine alte Zeitung) sowie einen Malkittel (beispielsweise diesen selbst gemachten)

So wird’s gemacht:
Deckt als erstes den Tisch gut ab. Dann zieht euch einen Malkittel an und zeichnet euch auf der Pappe Kreise vor.

Das klappt prima mit einem umgedrehten Glas und Bleistift oder einem Zirkel.

Dann stellt euch aus Wasserfarben und Zeitung kostenloses Bastelpapier her, dass ihr für die Details und zum Verzieren braucht.

Während das Papier an der Heizung trocknet, stempelt man mit der Klorolle auf jeden Kreis mittig einen runden Abdruck.

Die Details für die Schweinchen kann man aus dem bemalten Zeitungspapier schneiden. Ebenso wie den Rand des Glücksbringers. Die Schweinchen Nasen haben wir aus kleinen Knöpfen gestaltet und aufgeklebt.

Den Mund kann man mit einem Stift zeichnen, das geht leichter als mit einem dünnen Pinsel. Wer mag, stempelt noch einen kleinen Gruß oder „Viel Glück“ unter das gestempelte Glücksschwein. Wer den Glücksbringer als Geschenkanhänger nutzen möchte, stanzt mit der Lochzange noch eine kleine Öffnung oben mittig durch die Pappe, zieht etwas Kordel hindurch und knotet diese zusammen.

Zum Thema Pappe & Karton habe ich euch schon die kleine Biene, den lustigen Panda und den Pfau gezeigt. Weitere Ideen mit diesem Bastelmaterial findet ihr auch bei der #DIYchallengederwoche.

Weitere DIY Bastelideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, Do-it-Yourself Geschenkideen sind in diesem Blog Ordner oder meinen Pinnwänden und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

One thought on “DIY Geschenkidee zum Selbermachen: Glücksbringer Schwein – Bastelidee für Kinder

  1. Manchmal frage ich mich, wo Du nur all die vielen Eierkartons, Pappen und Farben her hast, genau wie die genialen Ideen!
    Danke für weitere Inspiration und ganz liebe Grüße
    Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden