DIY Bastelidee & Upcycling mit Eierkartons: Mit Kindern Frühlingsblumen basteln

Für einen Kunst Workshop zum Thema Frühling brauchte ich noch eine kreative Idee. Als Bastelmaterial waren Eierkartons vorgesehen. Und so habe ich kurzerhand eine bunte Frühlingscollage damit als Beispiel für die Kinder vorbereitet. Eierkartons sind zum Basteln einfach klasse, da sie zum einen sehr stabil und zum anderen kostenlos sind. Und je nachdem welche Eierkartons man verwendet, kann man daraus auch prima ganz unterschiedliche Formen für die Blumen und Blüten anfertigen.
Da ihr ganz sicher so kurz vor Ostern auch Eierkartons Zuhause habt, verrate ich euch jetzt die Bastelanleitung zum Nachbasteln.

Das wird gebraucht:
Leere Eierkartons, ein scharfes Bastelmesser / Cutter, eine Bastelschere, Wasserfarbkasten inclusiv Deckweiß oder Acrylfarben, Pinsel in unterschiedlichen Größen, Bastelkleber / Klebestift, eine Malunterlage und einen Bastelkittel

So wird’s gemacht:
Vor dem Basteln deckt man den Tisch mit alten Zeitungen oder eine Bastelunterlage ab. Alle Kinder ziehen sich Malkittel über. Dann schneidet sich jeder von einem der Eierkartons den Deckel ab.

Die meisten Kinder hatten große Eierkartons mit, daher habe ich meine Vorlage auch mit einem solchen angefertigt. Der Vorteil, in die langen Schachteln passen auch drei Blumen hinein 😉

Aus dem unteren Teil des Kartons kann man sich nun die Kegel mit einem scharfen Bastelmesser heraustrennen. Dabei habe ich geholfen, da das Auseinanderschneiden durch den stabilen Karton doch etwas schwierig ist. Den Deckel malt man von Innen mit hellblauer Farbe an.

Während diese gut durchtrocknet, kann man aus den hohen Kegeln Blütenblätter schneiden. Alle auf den Bildern sichtbaren Blumen sind ausschließlich aus Teilen des Eierkartons zusammengesetzt.

Für die Osterglocken kann man übrigens ganz wunderbar die quadratischen Eierpaletten verwenden.
Hat man zwei oder drei verschiedene Blumen mit Stängel und Blütenblätter ausgeschnitten, werden diese bemalt. Mit Acrylfarbe klappt es ebenso gut wie mit Wasserfarbe, allerdings trocknet diese deutlich schneller und der Karton weicht beim Malen nicht so auf.

 


Anschließend klebt man die Blumen mit Kleber in den blau gemalten Deckel und hat ein pfiffiges Frühlingsbild zum Hinstellen oder Aufhängen.

Weitere DIY Bastelideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, alles rund um Ostern und die Frühlingszeit sind in diesem Blog Ordner und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

2 thoughts on “DIY Bastelidee & Upcycling mit Eierkartons: Mit Kindern Frühlingsblumen basteln

  1. Oh, Du hast sooooo viele schöne Sachen wieder hier vorgestellt! Nicht nur für Kinder, sowohl Basteleien als auf Deine mentalen Tipps und Tricks gegen Langeweile und Lagerkoller.
    Und wie immer mit wenigen Mitteln.
    Dankeschön und gesund und tapfer bleiben!
    Liebe Grüße
    Nina

  2. WOW – das ist ja ein Traum!
    Da hat meine Tochter gleich wieder etwas zum Nachbasteln – danke für die tolle Inspiration

    LG
    Zottellotte Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden