Ferienspaß & spannende Beschäftigungsidee nicht nur für Ferientage: Erzähl mir doch mal, wie es früher war…

An Wochenenden oder in der Ferienzeit kann die Kinderbeschäftigung zu einer echten Herausforderung werden. Vor allen Dingen dann, wenn das Wetter schlecht ist und es den lieben, langen Tag in Strömen regnet. Mal eine Stunde frische Luft schnappen und fröhlich durch dicke Regenpfützen hüpfen macht riesig Spaß. Aber gerade im Herbst wird es im Regen dann auch schnell ausgesprochen ungemütlich.

alte-fotos-1

Eine hier sehr beliebte Beschäftigungsidee heißt: „Erzähl mir doch mal von früher…!“ Hierbei ist der Nachwuchs ganz Ohr und lauscht gespannt den Erzählungen aus vergangenen Kindertagen.

alte-fotos-2

Am beliebtesten dabei sind natürlich Anekdoten von kleinen Streichen oder anderen „verbotenen“ Dinge, die im Laufe der Zeit beispielsweise im Kinderzimmer vorgefallen sind:

alte-fotos-3

Fröhliches Friseurspielen mit echter Schere, das Ausprobieren von Sonnenmilch, die die gesamte Kinderzimmereinrichtung gegen die Sonne geschützt hat oder die Kinderkunst an der Tapete, die eigenständig von den Künstlern entfernt wurde, in dem einfach weiße Din A4 Blätter mit Kleber darüber geklebt wurden…!?

alte-fotos-4

Hierbei sollte natürlich jeder selbst entscheiden, welche Anekdoten seiner Kinder er zum Besten gibt und ob die Rabauken zum jetzigen Zeitpunkt aus dem Alter raus sind, wo sie das gleich wieder ausprobieren möchten 😉

alte-fotos-5

Ebenso spannend wie die Erzählungen des eigenen Nachwuchses sind auch ältere Berichte. Beispielsweise der von den Eltern, Großeltern oder sogar Urgroßeltern. So kann man zu diesem Zweck die liebe Verwandtschaft zu Kaffee, Kakao und Keksen einladen und gemeinsam eine Art Kino Nachmittag veranstalten.

alte-fotos-6

Rollt die Leinwand aus und werft den Diaprojektor an, der sicher noch in dem ein oder anderen Keller schlummert. Die alten Dias sind nicht nur für einen selbst ausgesprochen spannend. Und ganz sicher gibt es zu diesen Bildern auch die ein oder andere lustige Geschichte zu berichten. Schließlich habt Ihr in Kindertagen ebenso wie die Großeltern Streiche ausgeheckt, die für Heiterkeit sorgen, oder?

alte-fotos-7

Falls Ihr keine Dias samt Projektor zu Hand haben, nehmt euch einen Schwung alter Fotoalben vor. Damit können sich Kinder erfahrungsgemäß lange Zeit beschäftigen. Und ganz spannend ist es schließlich auch!

alte-fotos-8

Weitere Ideen rund um die Ferienzeit findet Ihr in dieser Rubrik und interessante und spannende Ausflugsziele für Familien hier 🙂

alte-fotos-13

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

3 thoughts on “Ferienspaß & spannende Beschäftigungsidee nicht nur für Ferientage: Erzähl mir doch mal, wie es früher war…

  1. schöne Ideen hast du da aufgezählt!
    Da können die kalten Herbsttage ja kommen 🙂

    love
    sophia

  2. Dieses Spielchen habe ich als Kind schon liebend gerne mit meiner Oma gespielt. Sie erzählte mir von Ihrer Kindheit, hatte noch viele Erinnerungsstücke die die ganzen Geschichten lebendig gemacht haben. Jetzt spielen das meine Kinder mit ihren Groß und Urgroßeltern. Das ist echt ein Klassiker.
    Manchmal werde aber auch ich gefragt, Mama als Du noch klein warst gab es da schon Autos? Huch, also so alt bin ich nun wirklich noch nicht.
    Dir nen schönen Sonntag!

  3. Hallo Sabine, das ist wirklich eine sehr schöne Beschäftigung. Vor allem spannend… Und selbst wird man beim Anschauen von Fotos an die ein oder andere Geschichte/ Erlebnis erinnert.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und schicke dir liebe Grüße. Christine
    PS.: (PS. zu schreiben ist bestimmt schon total veraltet und hat man nur früher gemacht 🙂 Die Überraschung ist dir gelungen. Habe eine extra Mail an dich geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende kleine Aufgabe muss gelöst werden (zur Abwehr von SPAM): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.