DIY Bastelidee & Beschäftigung für Kinder: Erdbeeren aus Walnuss, Filz, Zeitung & Karton basteln

Auf meinem Blog tummeln sind mittlerweile nicht nur unzählige Rezeptideen mit Erdbeeren sondern auch zahlreiche Bastelideen. Schließlich gibt es so viele Varianten und unterschiedliches Bastelmaterial mit denen sich die süßen Beeren basteln lassen. Dieses Mal ist ein schönes Upcycling daraus geworden, was kinderleicht und selberzumachen ist. Habt ihr Lust auf ein paar Erdbeeren, die sich lange halten und eine tolle Sommerdeko sind? Dann schnappt euch die Malkittel und los geht’s!

Das wird gebraucht:
Pappe / ein leerer Karton, ein Bastelmesser / Cutter, eine Bastelschere, grüner Bastelfilz, dünne Zweige, Walnüsse, einen Nussknacker, rote und gelbe Acrylfarbe / Bastelfarbe, einen Wasserfarbkasten, Pinsel, Bastelkleber / Klebestift, eine Heißklebepistole, eine Malunterlage und einen Bastelkittel

So wird’s gemacht:
Denkt daran, den Tisch etwas abzudecken und dann knackt ein paar Walnüsse. Aber Vorsicht, die Schale sollte dabei möglichst unversehrt bleiben und nicht kaputt gehen. Vielleicht hilft euch ein Erwachsener dabei.

Die Walnusshälften besser gesagt die Schalen, werden nun dünn mit roter Farbe bestrichen.

Während die Farbe trocknet, schneidet euch aus einem alten Pappkarton ein großes Stück Pappe, dass ihr mit Zeitungspapier beklebt. Das könnt ihr mit Wasserfarbe übermalen. In meinem Fall war es ein sonnige gelb.

Außerdem benötigt ihr noch grüne Blätter für eure Erdbeeren. Die kann man prima aus grünem Filz ausschneiden. Die Form erkennt man auf den Detail Fotos recht gut.

Um die Erdbeeren gut ankleben zu können, reißt ihr euch aus der restlichen Zeitung ein Stück ab, knüddelt das klein und klebt es Innen in die Schalen hinein. So habt ihr zum Kleben mehr „Auflagefläche“.

Für die Stiele der Beeren habe ich einen dünnen Ast in kleine Stücke geschnitten. Das sollte mit der Bastelschere problemlos klappt, schließlich sollen die Stiele ja nur dünn sein.

Nun klebt ihr die Erdbeeren mit dem grünen Bastelfilz auf das gelbe Papier. Achtung, vergesst die Stiele nicht!

Ganz zum Schluss tupft ihr mit einem dünnen Pinsel (oder einem Zahnstocher) mit gelber Farbe das für Erdbeeren typische Pünktchenmuster auf die Nüsse, damit sie aussehen, wie echte Beeren. Und schön habt ihr eine sommerliche Collage als Deko!

Weitere DIY Bastelideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, alles rund um die Sommerzeit sind in diesem Blog Ordner und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden