Feierst Du mit? Einladung selbst gemacht!

Das es zum nächsten Geburtstag einen „Fuchsgeburtstag“ geben sollte, stand bereits seit Monaten fest. Und seitdem grübelte ich verzweifelt darüber nach, was man zu so einem Thema überhaupt machen könnte…

A 1

Der Geburtstag rückte näher und der Nachwuchs bestand weiterhin auf „Füchse“. Möchtet Ihr mitfeiern? Dann los – den Start dieser neuen Partyreihe machen natürlich, wie auch beim Dschungelfest – die Einladungen!

A 4

Das wird gebraucht / Material pro Einladung:
1 Holzspatel, Klebstoff, Tonkarton in orange und weiß, eine Schere, 1 Stück Filz in orange, dünne Kordel, Buchstabenstempel, ein kleines Stempelkissen, eine Heißklebepistole mit Patrone, 2 kleine Holzknöpfe, 1 großer Holzknopf, den Einladungstext

A 3

So wird’s gemacht:
Zuerst habe ich für den Fuchskopf eine Schablone angefertigt. Diese zeichnet man mit Bleistift auf den orangefarbenen Tonkarton und schneidet die benötigte Anzahl aus.

A 5

Dann wird der „Kopf“ mittig geknickt, damit man die Einladung im Innern verstecken kann. Die äußere Kopfseite habe ich mit etwas weißem Papier ganz schnell in einen Fuchsgesicht verwandelt.

A 6

Die Ohren wurden per Hand aus dünnem Bastelfilz geschnitten und von Hinten an den Kopf geklebt. Aus dünner Kordel haben wir ganz einfach ein paar Schnurrbarthaare (ein Kordelstück lang lassen!) geknotet und einen großen Holzknopf darauf geklebt. Die Augen bestehen ebenfalls aus kleinen Holzknöpfen.

A 9

Den Einladungstext haben wir ausgedruckt, als Oval ausgeschnitten und Innen in den aufgeklappten Fuchskopf hineingeklebt. Nun braucht der Fuchs noch einen Stiel, damit man die Einladung überreichen kann. Dazu haben wir meine Holzmundspatelvorräte verkleinert und jedem Fuchs einen Spatel von Hinten angeklebt.

A 8

Mit Heißkleber klappt das prima. Jetzt kann man das lange Kordelstück um den Spatel herum auf der Rückseite zu einer Schleife binden.

A 7

Wir haben mit sandfarbener Stempelfarbe und Buchstabenstempeln noch „Einladung“ auf die Spatel gestempelt. Fast nicht sichtbar und somit ebenso gut getarnt wie ein Fuchs im Wald…

A 10

Eine ganz ausgefallene Ideen zum Thema Fuchs findet Ihr hier, eine spannende „Fuchsjagd“ dort, lustige Fuchs Masken da, alles zum Thema Kinderfest & Partys hier und andere kreative Dinge da und auch an dieser Stelle 🙂

Passende Trinkhalme sind hier zu finden, Tischdeko für das Fuchsfest gibt es hier, fuchsmäßige Leckereien da, eine Geburtstagsgirlande dort, weitere Deko zum Fest an dieser Stelle.

Zu guter Letzt: Hier die gesamte Übersicht mit allen Ideen zur Fuchsparty!

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

28 thoughts on “Feierst Du mit? Einladung selbst gemacht!

  1. Das ist ja soooo süß! Genial! ich hoffe, ich merke mir das bis November, da haben wir die nächste Party. Alles Liebe! nina.

  2. Oh, die langen Gesichter derer, die sehen, wie jemand so einen Fuchslolli bekommt und selbst keinen ergattern – das sind die ungewöhnlichsten Einladdungen, die ich je gesehen habe, auch wenn die Dschungelkrokodile sehr, sehr nah ranreichen und mir optisch sogar noch ein bisschen besser gefallen. Dass die Fuchskarten mit Schnurrbarthaar zusammengebunden werden, gefällt mir besonders, auch das dezente „Einladung“ auf dem Stiel.
    Bei aller kurzfristigen Wasmachichnur-Verzweiflung freust Du Dich doch besonders, wenn solche Herausforderungen an Dich herangetragen werden wie eine Fuchsparty, oder? 😉

    Liebe Grüße
    Maike

  3. Na das ist ja mal einen coole Einladung! Klasse
    vile grüße Brigitte

  4. Füchse sind aber auch echt zu nett, und dazu ja auch noch voll im Trend. (Der Fuchs ist die neue Eule

    • Oh nein! Hab gerade noch mal auf deine Seite geschaut und gesehen, dass mein Kommentar schon wieder mittendrin abgeschnitten wurde. ????????
      Ich hatte noch geschrieben, dass ich es schon bei deinem Dschungelfest toll fand, dass du hier Schritt für Schritt die einzelnen Komponenten der Feier gezeigt hast und ich mich freue auf die ausgefuchste

      • Jetzt weiß ich, wodurch die Breaks entstehen: ich darf keine grafischen Smileys einfügen. :-((.
        LG,
        Monika

  5. Liebe Sabine, was für eine schöne Einladung… die Füchslein sind super… und wie ich schon grad bei Michaela geschrieben habe, ich gehe heute noch in die Apotheke zum Holzstäben kaufen 😉
    Ganz liebe Grüße, Kebo

  6. Oh meine Güte wie süß ist dass denn!
    Bin komplett verliebt in diese tolle Idee!
    LG Anna

  7. Toll sind die Füchse geworden 🙂 wirklich super! Da kann die Party beginnen 😉
    Lg Julia

  8. Natürlich feiere ich mit, liebe Sabine. Ich erinnere mich doch noch so gut an die Dschungelpartie, wie die Zeit vergeht. Die Einladung ist so hübsch geworden. Deine Kinder sind sicherlich sehr stolz, wenn sie diese Karten an die Gäste verteilen.
    Liebe Grüße
    Cora

  9. Wow …. deine Füchse sind so cool, und selber seine Einladungskarte zu basteln ist einfach schön!!! Du gibst uns immer so tolle Ideen und Anregungen, vielen Dank dafür!!!
    Liebe sonnige Grüsse,
    Nathalie

  10. das ist aber ein süßes motto, ich find füchse ja total niedlich und die einladungskarten sind richtig toll geworden! ich bin wieder einmal sehr beeindruckt! 🙂

    alles liebe und vor allem viel spaß bei den weiteren vorbereitungen zum „fuchsgeburtstag“,
    rebecca

  11. Oh – die sind zuckersüß geworden! Ich mag selbstgebastelte Einladungen! Mit meinem Sohn musste ich das letzte Mal Rheinkiesel sammeln um daraus Einladungen zu machen, da er eine Steinzeitparty feiern wollte – es war toll!
    Viel Spaß bei der Feier!
    Melanie

  12. Wow, supersupertoll! Eine richtig süße Idee. Eine Fuchsparty habe ich bisher auch noch nicht gesehen.
    LG Steffi

  13. Wie toll! Eure Füchse machen wirklich Lust auf eine Waldparty! Danke für den Tipp, jetzt weiß ich, was wir aus unseren übrigen Spateln machen. Liebe Grüße, Ulli

  14. Wie schön, wenn man eine kreative Mutter zu Hause hat…da kann mit den Geburtstagsfeiern eigentlich nicht viel schiefgehen…;-). Allein bei solchen Einladungen werden die Gäste geströmt kommen…LG Lotta.

  15. Dein Füchsen ist ja absolut entzückend!!! Vor allem die Knopfnase hat es mir angetan! Das ist wieder mal eine ganz besondere Einladung, die du da entworfen hast! Ein Kindertraum!!! Ganz liebe Grüße… Michaela 🙂

  16. Ja, da möchte ich mitfeiern 🙂
    Ein Fuchsgeburtstag mit so tollen Einladungen, da kann es ja nur super werden.
    Wunderschön, liebe Sabine.

    Liebe Grüße
    Stephi

  17. Ohhhhh wie wundervoll. Das ist einfach megaschöööön. Ob meine Kleine auch mal einen Fuchsgeburtstag feiern wird? Meine Jungs sind ja vermutlich aus dem Alter herausgewachsen, aber die Anregung ist wirklich Hammer. LG Karin

  18. Was für einen schöne Idee und so tll umgesetzt! Darüber hätte ich mich auch doll gefreut :).
    Und weil es bei dir so schön ist, habe ich mich jetzt erstmal als fester bloglovin-Leser eingetragen.

    Liebste Grüße
    Nadja

  19. So schöne Einladungen liebe Sabine! Da bekomme ich grad Lust die wünsche meines kleinen zu ignorieren und ihm eine Fuchsparty aufzuschwatzen! Ich finde ja schon die Idee, eine Fuchsparty zu machen toll! Gefällt mir 🙂 Wenn ich mich nämlich so umschaue, dann sehe ich immer so die gleichen Partythemen… Piraten, Ritter, Frozen etc…. Aber meiner hatte dieses Jahr auch eine ganz untypische Idee. Zwar nicht so cool wie Füchse, aber auch etwas was mir totales Kopfzerbrechen bereitet. Na ja immerhin das Konzept habe ich schon halb beisammen, jetzt muss ich mich nur noch ranmachen damit ich alles in 2 Wochen fertigbekomme 🙂
    Ich freu mich schon weiteres von der Fuchsparty zu sehen!
    Liebe Grüsse Nica

  20. ach, was für eine putzige Idee. wer freut sich da nicht wie bolle, eingeladen zu sein.
    alles liebe claudia

  21. Liebe Sabine,

    ganz wundertoll sind die Einladungen geworden!

    Viele liebe Grüße, Anna

  22. Ohhh, sind die wieder toll!!
    Die kann man dann ja gleich als Handpuppen verwenden und sich eine kleine Fuchs-Geschichte ausdenken 🙂
    Deine Feder-Kronen haben wir nun begeistert nachgebastelt – aber ich vergesse immer, sie zu fotografieren. Auf jeden Fall werden sie hier sehr geliebt!
    Lieben Gruß von Lena

  23. Die Fuchseinladung ist ja auch sooo toll! Und eine richtig gute Idee mit den Stielen. Jetzt muss ich aber mal wie angekündigt bei deinem Dschungelgeburtstag schauen. LG Maren

  24. liebe sabine…

    das sind ja wirklich ganz tolle einladungen geworden… super idee… da hat sich bestimmt jeder riesig gefreut… so eingeladen zu werden…

    ich finde füchse ja ganz toll…

    liebe grüsse jolanda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende kleine Aufgabe muss gelöst werden (zur Abwehr von SPAM): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.