Weihnachtliche DIY Geschenkanhänger mit Walnuss als Weihnachtsmann

Home / Advents- & Weihnachtszeit / Weihnachtliche DIY Geschenkanhänger mit Walnuss als Weihnachtsmann

So langsam nähert sich Weihnachten und es wird Zeit Geschenke, kleine Nikolaus Überraschungen, selbst gebackene Plätzchen als Mitbringsel oder andere Kleinigkeiten zu schön verpacken.
Statt einer Geschenkverpackung gibt es selbst gemachte Anhänger, die Weihnachtsgeschenke zu einem echten Hingucker machen. Denn darauf kleben kleine Weihnachtsmänner, die sich ganz einfach aus Walnuss Schalen basteln lassen.

Das wird gebraucht:
Dünne Pappe / Karton, eine Bastelschere, eine Lochzange, Kordel (oder Geschenkband) Walnussschalen, etwas Zeitungspapier, rotes Seidenpapier, Bastelfarbe in Weiß, Rot, Schwarz und Hautfarben, eine Bastelunterlage, Bastelkleber (oder eine Heißklebepistole) sowie optional kleine Buchstabenstempel und ein Stempelkissen

So wird’s gemacht:
Als erstes knackt die Walnüsse ganz vorsichtig, so dass die Schalen unversehrt bleiben. Die Schalen malt ihr dann von Außen mit der Bastelfarbe so an, dass sie aussieht wie ein Weihnachtsmann.

Während die bemalten Schalen mit Farbe trocknen, schneidet ihr euch aus Pappe Anhänger. Ich habe zu diesem Zweck einen leeren Pappkarton zerschnitten.

Am oberen Rand stecht ihr mittig mit Hilfe der Lochzange ein Loch hinein. Durch das zieht ihr ein Stück Kordel und verknotet die Enden.

Von der Zeitung reißt ihr ein Stück ab, knüddelt das zu einer Kugel und klebt diese (wie in dieser Bastelanleitung beschrieben) von unten in die Nussschale hinein. So habt ihr mehr Auflagefläche und das Kleben fällt leichter.

Aus rotem Seidenpapier klebt man den Weihnachtsmännern noch eine rote Nase an. Fertig ist der Geschenkanhänger!

Ein kleiner Tipp:
Wer mag kann den Anhänger noch weiter verzieren. Aus selbst gemachtem Bastelpapier habe ich kleine Herzen ausgeschnitten und mit Stempeln einen kleinen Weihnachtsgruß darauf gedruckt. Noch ein paar weiße Schneeflocken mit Bastelfarbe und Streichholz aufgetupft und schon wird es ganz winterlich.

Wie schon hier mit den Weihnachtsbäumen aus Kaffeefiltern und auch  dort mit den selbst gemachten Weihnachtstüten bin ich in diesem Jahr wieder bei Ioana und ihrem Blog Miss Red Fox zu Besuch und darf das zweite Türchen am Adventskalender öffnen.

Außer mir sind noch zahlreiche liebe Bloggerinnen mit dabei. Schaut gerne mal vorbei:

1.12. werkstattartig
2.12. Insel der Stille
3.12. Dorothee
4.12. Lovedecorations
5.12. Smillaswohngefuehl
6.12. Aye-aye-diy
7.12. Katimakeit
8.12. Studio Karamelo
9.12. Lieblingsgeschenk
10.12. Imje
11.12. Lena
12.12. Kathyloves
13.12. Meinideenfaenger
14.12. Grey-crown
15.12. Anja
16.12. Kathrinspapier
17.12. Franzi
18.12. Diy-Geschenke
19.12. Farbenmädchen
20.12. Happydots
21.12. Maxi
22.12. Lady-bella
23.12. Salakreativ
24.12. Miss Red Fox

Weitere DIY Bastelideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, selbst gemachte Geschenkverpackungen an dieser Stelle, Weihnachtsideen hier, alles rund um die Winterzeit sind in diesem Blog Ordner oder meiner Pinnwand.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

5 thoughts on “Weihnachtliche DIY Geschenkanhänger mit Walnuss als Weihnachtsmann

  1. Kati sagt:

    Das ist eine ganz zauberhafte und schöne Idee. Ich bin ganz begeistert. Ganz liebe Grüße aus Stuttgart, Kati (Kati Make IT)

  2. Zottellotte sagt:

    Na hoffentlich gehen mir nicht alle Nussschalen kaputt – die Idee ist so süß!
    LG
    Zottellotte Sonja

    (die immer ganz gespannt auf deine neuesten Ideen schaut!)

  3. Ich liebe es, mit Nussschalen zu werkeln. Leider bleiben viele kaputt auf der Strecke.
    Deine Ideen sind wieder so schön
    Liebe Grüße und schönen 2. Advent
    Nina

  4. Ioana sagt:

    Liebe Sabine, schön, dass Du auch in diesem Jahr beim Kalender dabei bist, das freut mich sehr. Herzlichen Dank! Die Idee mit dem Anhänger ist einfach nur süß, ich mag sie total! Liebe Grüße, Ioana

  5. Kathrin sagt:

    Liebe Sabine, das probiere ich defintiv mit Sohnemann aus. Das macht ihm bestimmt Spaß. Danke dir fürs Teilen. Liebe Grüße Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden