Mit Kindern für Karneval basteln: Clown aus Deckel und bunten Pompoms

Home / Basteln mit Kindern / Mit Kindern für Karneval basteln: Clown aus Deckel und bunten Pompoms

Karneval ist nicht mehr weit. Zwar bin ich selbst kein großer Karnevalsfreund, aber ein paar bunte Ideen für Kinder dürfen in der Faschingszeit auch auf dem Blog nicht fehlen. Im letzten Jahr gab es zu diesem Thema sogar eine ganze Themenwoche. Wer mag schaut einfach mal in dieser Rubrik und kann dort nach passenden Ideen stöbern.
Daher gibt es zum Abschluss des Themas „Deckel & Korken“ meiner #DIYchallengederwoche noch einen lustigen Clown, bei dem man seiner Fantasie freien Lauf lassen kann. Bastelt ihr mit?

Das wird gebraucht:
Saubere, größere Deckel (von einem Marmeladenglas, Obstgläsern, Gurken o.ä.), einen Bleistift, eine alte Tageszeitung, dünne Pappe (oder Kraftpapier), einen Wasserfarbkasten inklusiv Deckweiß, Pinsel, bunte Pompom Kugeln (alternativ Seidenpapier / Bastelseide oder Krepppapier), eine Bastelschere, Bastelkleber / Klebestift, Wollreste, eine Heißklebepistole samt Klebepatrone, Bastelunterlage und Malkittel

So wird’s gemacht:
Ab in die Malkittel und den Tisch abgedeckt. Dann stellt ihr euch aus Wasserfarben und Zeitung kunterbuntes und umweltfreundliches Bastelpapier her.

Aus der Pappe könnt ihr euch, passend zur Deckelgröße, ein Dreieck für den Hut ausschneiden.

Legt den Decke auf das Bastelpapier um umfahrt mit einem Bleistift den Rand. Den Kreis schneidet ihr aus und klebt ihn in den Deckel hinein.

Aus dem selbst gemachten Bastelpapier könnt ihr euch den Clown nach euren Vorstellungen gestalten, Gesicht und Hut verzieren, so wie es auch am besten gefällt.

Das Haar kann man gut aus Wolle basteln. Dazu schneidet ihr kleine Stücke von der Wolle ab und zieht die einzelnen Fäden auseinander.

Dann lockt sich die Wolle gut, wie bei den kleinen Ponys oder den lustigen Schafen.

Schließlich klebt man alle Einzelteile zu einem Clown zusammen. Wer mag kann für Nase oder Haar auch zusätzlich bunte Pompoms verwenden. Dann wird es noch plastischer.

Ein kleiner Tipp:
Die bunten Clowns eignen sich prima als Dekoration für die Karnevalsparty. Und wenn ihr diese an einen Holzspatel klebt, kann man diese sogar als pfiffige Einladungskarte für den Kindergeburtstag, ein Zirkusfest oder den Kinderkarneval nutzen. Ganz ähnlich wie der Clown aus dieser Bastelanleitung.

Weitere Ideen zum Thema Feiern mit Kindern findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, Bastelideen für Kids sind an dieser Stelle, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, alles rund um die Winterzeit sind in diesem Blog Ordner oder meinen Pinnwänden und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden