Bastelidee für Kinder: Biber im Seerosen Teich basteln – Sommer DIY

Bis einschließlich heute dreht sich bei der #DIYchallengederwoche alles um das Thema: Rund um den Teich. Dazu habe ich Klorollen Fische, den Kronkorken Frosch, die bunten Schmetterlinge aus Ahornnasen sowie die Upcycling Bienen aus Eierkarton und Packpapier gezeigt. Zum Abschluss des Projekts gibt es nochmal eine etwas aufwändigere Do-it-Yourself Idee für euch, mit der man sich das Regenwetter während der Sommerferien vertreiben kann. Bastelt ihr mit?

Das wird gebraucht:
Einen Pappteller, Bastelfarbe in Braun, Weiß und Blau, Korken, dünne Pappe, einen Wasserfarbkasten, eine Bastelschere, Bastelkleber, einen Locher, Papierreste in Rosa (bsp. ein Werbeprospekt), eine Bastelunterlage und Malkittel sowie optional eine Heißklebepistole samt Klebepatrone

So wird’s gemacht:
Zieht euch die Malkittel über und deckt den Tisch gut ab. Dann bemalt ihr den Pappteller in einem schönen Blau.

Wer mag, kann auch verschiedene Blau & Grün Töne dazu mischen.

Falls ihr keine blaue Bastelfarbe habt, reißt einfach aus Werbeflyern oder alten Illustrierten blaues Papier und klebt das Wasser damit.

Den Korken bemalt ihr in braun. Ebenso wie die beiden Arme und den Schwanz des Bibers, den ihr aus Pappe schneiden.

Außerdem braucht ihr ein paar Seerosen für den Teich.

Dazu schnippelt ihr die Blätter aus Pappe und bemalt sie mit grüner Wasserfarbe.

Die Blüten der Seerosen kann man aus rosafarbenen Papierresten gestalten.

Einfach ein Stück locker zusammen knüddeln und auf das grüne Seerosenblatt kleben.

Sobald die Teile für den Bieber trocken sind, klebt ihr alles fest.

Mit weißer Farbe könnt ihr die Augen noch aufmalen und das Gesicht gestalten.

Alternativ könnt ihr die Augen und Nase mit Hilfe einer Lochzange oder eines Lochers aus Papierresten oder Pappe stanzen, die ihr entsprechend anmalt.

Ein kleiner Tipp:
Wenn Ihr die kleinen Biber nicht am Teller festklebt, könnt ihr diese prima zum Spielen benutzen. Vielleicht habt ihr ja auch Lust aus auf einem Spaziergang gesammelten, kleinen Stöcken noch einen Staudamm zu bauen oder den Teich durch weitere Details und Motive zu ergänzen.

Weitere Ideen rund um den Sommer findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, Ausflugtipps gibt es in dieser Rubrik, kreative Beschäftigungsideen für Kinder sind in diesem Blog Ordner, alles zum Thema Upcycling an dieser Stelle oder meinen Pinnwänden und andere kreative Sachen auch an dieser Stelle.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden