Upcycling & Bastelidee für Kinder: Bunte Luftballon Girlande aus Klorollen

Home / Basteln mit Kindern / Upcycling & Bastelidee für Kinder: Bunte Luftballon Girlande aus Klorollen

Karneval ist nicht mehr weit. Daher gab es letzte Woche schon einen lustigen Clown, den wir aus Pappe und Deckeln gebastelt haben. Auch wenn zu Pandemie Zeiten nicht so groß gefeiert wird wie sonst, gibt es diese Woche mal ein paar kreative Ideen zum Thema Luftballons, denn das ist das neue Thema der #DIYchallengederwoche. Damit kann man nicht nur prima Spielen, sondern auch dekorieren. Und Ballons sind bei Kindern einfach immer ein Hit – egal ob zu Fasching, zum Kindergeburtstag oder anderen Feiern. Diese Deko Idee lässt sich aus wenig Bastelmaterial selbermachen. Vor allem aber benötigt ihr leere Klorollen.

Das wird gebraucht:
Leere Klopapierrollen, eine Bastelschere, einen Wasserfarbkasten oder Bastelfarben, Pinsel, Bastelkleber, Kordel (Wolle o.ä.), Krepppapier, Tonkarton / Fotokarton in Weiß, einen Bleistift, eine Malunterlage und Malkittel

So wird’s gemacht:
Vor dem Basteln wir der Tisch abgedeckt und ein Malkittel angezogen.

Dann drückt ihr euch eine der Papprollen „platt“ und schneidet darauf längliche oder runde Luftballons.

Wer mag, lässt sich die Umrisse vorab von einem Erwachsenen vormalen.

Habt ihr genug Ballons zusammen, bemalt ihr diese mit einer Farbe eurer Wahl.

Wenn ihr Wasserfarbe verwendet, denkt daran viel Farbe und nur wenig Wasser zu verwenden, damit die Klorollen nicht aufweichen.

Wer mag, kann die bemalten Ballons nach dem Trocknen noch weiter verzieren.

Muster lassen sich beispielweise aus selbst gemachtem Bastelpapier aufkleben.

Aus den übrig gebliebenen Resten, der Klorollen, schneidet ihr euch für jeden der Ballons eine lange Schnur, die ihr unten anklebt.

Nun fädelt ihr die bunten Luftballons auf eine lange Schnur und hat so eine kunterbunte Girlande, die man als Partydeko verwenden kann.

Ein kleiner Tipp:
Aus weißem Tonkarton haben wir noch kleine Wolken gebastelt, die sich per Hand oder mit einem Motivlocher schneiden lassen. Außerdem haben wir aus Krepppapier (statt Luftschlangen) dünne Streifen geschnitten und mit Hilfe von kleinen Holz Wäscheklammern zwischen den Luftballons an der Kordel befestigt.

Weitere lustige Ideen rund um den Kinderkarneval findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Feiern mit Kindern und mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, kreative Do-it-Yourself Ideen für Kinder sind in diesem Blog Ordner und alles rund um Upcycling findet ihr an dieser Stelle.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden