DIY für Nikolaus: Aus Papierbeuteln Geschenkverpackung für Nikolaus Überraschungen basteln

Auch in diesem Jahr habe ich dem Nikolaus ein bisschen unter die Arme gegriffen und ihm dabei geholfen kleine Nikolauspäckchen stimmungsvoll und dem Anlass entsprechend zu verpacken. (Den selbst gemachten Nikolausstiefel aus dem letzten Jahr findet ihr mit Anleitung => hier und hier die Niklausstiefel Girlande.)
Dieses Mal habe ich für die Geschenkverpackung einfache Beutel aus festem Packpapier verwendet, die sich bei Bedarf wieder verwenden und neu befüllen lassen.
Wer nicht selber basteln möchte, kann diese Nikolaustüten auch wunderbar von den Kindern anfertigen lassen. Dann kann jeder seinen ganz eigenen Nikolaus gestalten!

Das wird gebraucht:
Papierbeutel / Bodenbeutel aus festem Kraftpapier, Pinsel, rote Wasserfarbe, ein Glas mit Wasser, eine Bastelunterlage oder alte Zeitung, weiße Watte (oder Märchenwolle), Wäscheklammer aus Holz, 2 kleine Knöpfe, eine Bastelschere, Bastelkleber, ein Reststück weißes Tonpapier sowie kleine Nikolaus-Leckereien oder kleines Geschenk zum Befüllen

So wird’s gemacht:
Als erstes deckt ihr den Tisch mit einer Bastelunterlage oder altem Zeitungspapier ab. Dann nehmt ihr die Beutel und knickt die oberen Enden zu einem spitzen Dreieck, der Nikolausmütze.

Dieses Dreieck bemalt man mit roter Wasserfarbe. Dazu sollte man möglichst viel Farbe und wenig Wasser verwenden, damit die Mütze auch schön leuchtet.

Den unteren Teil der Tüte bestreicht man gleichmäßig mit Kleber und drückt die weiße Watte als Bart darauf.

Aus weißem Tonkarton habe ich noch zwei Augen und einen Schnurrbart geschnitten und auf die Tüte geklebt. Für das Innere der Augen habe ich noch zwei kleine Holzknöpfe angebracht.

Sobald alles Trocken ist, befüllt man die Tüten mit einigen Kleinigkeiten, knappt den oberen Rand wieder als Mütze zusammen und befestigt das Ganze mit einer Wäscheklammer.

Ein kleiner Tipp: Diese Tüten kann man nicht nur für den Nikolaustag verwenden. Alternativ macht man halt Weihnachtsmänner draus und kann die kleinen Päckchen als weihnachtliches Mitbringsel, Überaschung zum Wicheln oder kleine Adventsgeschenke nutzen.

Weitere Bastelanleitung für selbst gemachte Geschenkverpackungen für unterschiedliche Anlässe findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alle DIY und Ideen rund um den Advent und die Weihnachtszeit gibt es in diesem Ordner, Bastelideen für Kinder in dieser Rubrik und andere kreative Sachen tummeln sich es an dieser Stelle.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

2 thoughts on “DIY für Nikolaus: Aus Papierbeuteln Geschenkverpackung für Nikolaus Überraschungen basteln

  1. Christine

    Wunderschön, da kann ja morgen nichts schief gehen und der Nikolaus kann kommen :-). Ganz liebe Grüße. Christine

  2. Superidee!
    Aber ein ganz klein wenig gruselig schaut der Nikolaus mit den Knopfaugen ☺
    Schönen Advent und liebe Grüße
    Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden