DIY Weihnachtliche Geschenkverpackung für ein Wichtelgeschenk aus einer Papiertüte basteln

In der Vorweihnachtzeit steht oftmals Wichteln auf dem Programm. Ob in Kindergarten, beim Sport oder in der Schulklasse – ohne die Wichtelei geht es erfahrungsgemäß nicht. Ein großer Fan davon bin ich nicht wirklich, da hier schon so manch unschöne Überraschung auf die Kinder gewartet hat und es entsprechend traurige Gesichter gab. Wie dem auch sei, in der Klasse wurde gewichtelt und somit musste nicht nur ein kleines Geschenk, sondern auch eine entsprechende Verpackung dafür her. Da mir diese gut gefallen hat und ich sie mir auch für andere Weihnachtsgeschenke gut vorstellen kann, verrate ich euch heute die Bastelanleitung dazu.

Das wird gebraucht:
Große Papiertüte / Bodenbeutel aus Kraftpapier, ggf. weihnachtliche Stempel, Buchstabenstempel, ein Stempelkissen, schwarzes Tonpapier, eine Schere, ein Bastelmesser / Cutter, einen Bleistift, Bastelkleber / Klebstoff, einen Motivstanzer Stern, eine Lochzange, etwas Geschenkband

So wird’s gemacht:
Statt das Wichtelgeschenk in Geschenkpapier zu wickeln, habe ich es mir leicht gemacht und die Überraschung in einem stabilen Papierbeutel versteckt. Doch zuvor habe ich diesen weihnachtlich gestaltet und verziert. Das gehört für mich bei einer selbst gemachten Geschenkverpackung einfach mit dazu. Damit jeder weiß, für wen das Geschenk ist, habe ich als erstes den Namen des Kindes an den Tütenrand gestempelt. Das geht mit Buchstabenstempeln ganz schnell.

Dann habe ich aus schwarzem Bastelpapier ein kleines Haus geschnitten und mit Hilfe eines Bastelmessers noch Tür und Fenster herausgetrennt.

Passend zur Adventszeit kam noch ein Freihand geschnittener Tannenbaum daneben. Neben den gedruckten Namen habe ich noch eine Reihe ausgestanzter Sterne geklebt. Den oberen Rand des Beutels klappt man ein oder zweimal um, locht diesen und zieht von Hinten ein Stück Kordel o.ä. hindurch. Vorne verschließen und fertig ist die stimmungsvolle Verpackung.

Weitere ausgefallene Ideen für selbst gemachte Geschenkverpackungen findet ihr in dieser Rubrik, alles zum Advent und Weihnachten dort und andere kreative Sachen da und auch an dieser Stelle.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

4 thoughts on “DIY Weihnachtliche Geschenkverpackung für ein Wichtelgeschenk aus einer Papiertüte basteln

  1. Oh ist das schön. Ich bin begeistert. Genau mein Ding. Jetzt muss ich nur noch jemanden zum Wichteln finden.
    Herzliche Grüße
    Katrin

  2. Hi. Ja, ich liebe diese ganzen blanco Packpapier Sachen. Die rufen doch schon immer nach etwas zum Kleben, Malen, Stempeln…, oder? Schön wieder, Deine Ideen.
    Liebe Grüße
    Nina

  3. Da mag ja die Tüte schöner als das Geschenk sein, liebe Sabine 😉
    Ich grüße ganz herzlich.
    Cora

  4. HallO Sabine,
    was für ein schönes Wichtel Päckchen. Das würde ich auch sofort nehmen. Was für eine tolle und liebevolle Verpackung.
    Liebe Grüße
    Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden