DIY Bastelidee für Kinder: Papiertüte mit Upcycling Pferd für den Kindergeburtstag

Heute gibt es natürlich die nächste Idee zum Thema Pferd. Dafür habe ich mir eine kleine Idee für euch ausgedacht, die man prima als kleines Geschenk, Mitbringsel oder als kleines Gastgeschenk auf der nächsten Geburtstagsfeier nutzen kann. Das Ende des Lockdowns ist ja nun langsam in Sicht. Da wird bestimmt der ein oder andere von euch seinen Geburtstag mit seinen Freunden nachfeiern wollen.
Diese Bastelidee ist einfach und geht schnell. Daher kann man davon auch kleinere mehrere basteln.

Das wird gebraucht:
Kleine Papiertüten mit Henkel (die findet ihr für wenig Geld bsp. im Drogeriemarkt), eine Bastelschere, Bastelkleber / Klebestift, Wollreste (alternativ Kordel oder Krepppapier), eine alte Tageszeitung, einen Wasserfarbkasten inclusiv Deckweiß sowie eine Malunterlage und einen Bastelkittel für jedes Kind

So wird’s gemacht:
Inzwischen wisst ihr ja sicher Bescheid: Deckt den Tisch ab und schlüpft in eure Malkittel 😉

Dann stellt euch aus Zeitungspapier und Wasserfarben kostenloses Bastelpapier her. Das klappt prima, schont die Umwelt und kostet nichts.

Da ist es auch nicht weiter schlimm, dass die Bastelläden aufgrund des Lockdowns derzeit geschlossen haben.

Die Farben könnt ihr euch aussuchen, jedoch benötigt ihr für die Nüstern und Augen auf jeden Fall die Farben: Weiß, schwarz und ein helles beige oder hautfarben.

Während die bemalte Zeitung kurz an der Heizung trocknet, bereitet schon mal die Mähne vor. Dazu schneidet ihr von der Wolle längere Stücke ab und könnt die einzelnen Fäden davon noch auseinander ziehen. So habt ihr gleich schön gelocktes Pferdehaar, was einen tollen 3D Effekt bekommt und plastisch aussieht.

Dann schneidet aus dem Bastelpapier einen Pferdekopf. Wer mag, zeichnet sich diesen auf der Rückseite vor. Das klappt übrigens gut mit einem oval.

Zudem braucht ihr die Nasenlöcher, Augen, zwei Ohren und Zaumzeug. Dafür schneidet ihr das bemalte Zeitungspapier in dünne Streifen und könnt es ggf. noch mit Muster bemalen, wenn ihr mögt.

Habt ihr alle Details fertig, dann klebt ihr alles auf der Vorderseite der Tüte zusammen. Wer mag, kann auch noch einen kleinen Gruß oder Namen auf die Tüte stempeln um diese zu personalisieren.

Ein kleiner Tipp:
Wenn ihr keine Papiertüten oder Beutel aus Packpapier zur Hand habt, kann man mit dieser Do-it-Yourself Idee natürlich ebenso gut Bilder dekorieren, eine Geschenkverpackung oder auch Postkarten damit basteln. Vielleicht wäre dies ja auch eine schöne Idee für Einladungskarten, wenn ihr eine Pferdeparty feiern möchtet!

Weitere DIY Bastelideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, alles zum Thema „Feiern mit Kindern“ sind in diesem Blog Ordner oder meinen Pinnwänden und andere kreative Sachen auch da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

One thought on “DIY Bastelidee für Kinder: Papiertüte mit Upcycling Pferd für den Kindergeburtstag

  1. Hallo,
    ich komme quasi jeden Tag bei dir vorbei und – ohne Witz – mir gefallen alle deine Ideen. Das eine oder andere habe ich inzwischen nachgeahmt. Danke, dass du deine Ideen mit uns teilst.
    LG
    Zottellotte Sonja

Schreibe einen Kommentar zu Zottellotte Sonja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden