Bastelidee & Upcycling für Kinder: Frühlingsblumen stempeln – Stempelspaß im Frühling

Spontane Ideen, die sich so ganz ohne Aufwand oder Kosten umsetzen lassen sind oft die besten. Diese Idee kam mir spontan beim Kochen, als ich die Reste gerade in der Biotonne bzw. dem Altpapier entsorgen wollte. Daher habe ich die Endstücke vom Lauch kurzerhand aufbewahrt, ebenso wie die leeren Verpackungen von Nudel & Tofu.
Wie man unschwer erkennt, lässt sich damit eine bunte Frühlingswiese selbermachen. Aber seht selbst!

Das wird gebraucht:
Leere Kartonagen (Nudelkarton etc.), Gemüseabfälle (in unserem Fall vom Lauch / Porree) eine Bastelschere, ein scharfes Küchenmesser, ein Brettchen, Pinsel, Bastelfarbe, Bastelkleber / Klebestift, eine Zeitung, einen Wasserfarbkasten, eine Bastelunterlage und ein Malkittel pro Kind

So wird’s gemacht:
Deckt den Tisch zuerst ab. Wenn ihr keine Bastelunterlage habt, nehmt einfach etwas Zeitungspapier. Dann noch schnell den Malkittel anziehen und dann kann es losgehen.

Schneidet euch ein leeren Karton vorsichtig am Rand auseinander, so dass ihr größere Stücke (mindestens in Größe Din A5) habt. Die Ränder könnt ihr ganz leicht mit Hilfe der Schere begradigen.

Dann streicht eine Gemüseseite dünn mit Farbe ein und stempelt damit auf die zurecht geschnittene Pappe.

Bei dem Lauch kann man mit der flachen Seite aber auch mit dem Strunk, an dem die kleinen Wurzeln abstehen, stempeln.

Falls ihr euch unsicher seid, probiert einfach mal auf einem Stück Zeitung oder Papierrest aus, wie das Ergebnis aussieht.

Mit Möhren, Zwiebeln, Sellerie Resten klappt das Drucken ebenfalls ganz gut.

Während die gestempelten Blumen trocknen, schnippelt auch aus einer andersfarbigen Pappe (gut klappt es auch mit einer leeren Klorolle, die dem von mir genutzten Farbton sehr ähnlich ist) Stiele.

Aus grüner Wasserfarbe & Zeitung könnt ihr euch noch fix kostenloses Bastelpapier herstellen.

Daraus schneidet ihr noch ein paar grüne Blätter oder Grashalme, je nachdem was euch besser gefällt, und klebt diese dazwischen. Fertig ist die Frühlingswiese!

Ein kleiner Tipp:
Falls ihr für Ostern oder einen Geburtstag noch Geschenkanhänger braucht, dann könnt ihr euch auch damit kleine Anhänger stempeln und basteln. So werden die Geschenke gleich viel persönlicher 🙂

Weitere kreative Beschäftigungsidee für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, alles rund um die Frühlingszeit sind in diesem Blog Ordner und meinen Pinnwänden.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden