Bastelidee für den Frühling: Selbst gemachte Weidenkätzchen als Frühlingsgruß

Da ich morgens auf dem Weg zum Einkaufen immer an Weidenkätzchen vorbei laufe, konnte ich einfach nicht anders und musste sie kurzerhand selbermachen. Ich fand die Weidenkätzchen schon immer unglaublich toll und hätte am liebsten welche bei uns im Garten. Also sind hier welche entstanden aus Bastelmaterial, was ihr mit Sicherheit zu Hause habt und nicht extra zum Basteln kaufen müsst.

Das wird gebraucht:
Pappe / Karton, eine Bastelschere, kleine, dünnere Zweige / Äste, flüssigen Bastelkleber, ggf. eine Heißklebepistole samt Klebepatrone, Pinsel, Wasserfarben, ein kleines Stück Kordel, Geschenkbank o.ä. sowie eine Bastelunterlage und einen Malkittel

So wird’s gemacht:
Schnappt euch einen leeren Pappkarton und lasst euch daraus von einem Erwachsenen kleinere Rechtdecke zuschneiden. Währenddessen deckt ihr den Tisch ab und zieht euch einen Malkittel an.

Als erstes bemalt ihr die Pappe in einer Farbe eurer Wahl. Nehmt möglichst viel Farbe und nur wenig Wasser, damit die Pappe nicht durchweicht.

Vielleicht legt ihr das bemalte Stück Karton einen Moment auf die Heizung.

In der Zwischenzeit kürzt ihr die dünnen Zweige auf die Länge der Pappe und rollt euch aus weißer Watte allerhand kleine Kugeln.

Dann klebt ihr am unteren Rand das Geschenkband so fest, dass etwa 2 Zentimeter an der bemalten Pappe kleben, die Enden lasst ihr seitlich offen.

Danach befestigt ihr mit flüssigem Kleber (schneller geht es mit ein paar Tropfen Heißkleber) die Äste nebeneinander als kleinen Frühlingsstrauß.

Sind alle Äste fest und richtig platziert, könnt ihr das Geschenkband vorne zu einer Schleife binden.

Die kleinen Weidenkätzchen bzw. Wattekugeln klebt ihr nun rechts und links versetzt an die Äste. Und schon habt ihr eine tolle Frühlingsdeko, die sich bei Bedarf auch als Frühlingsgruß per Post nutzen lässt.

Diese Woche lautet das Thema der DIY Challenge der Woche übrigens Frühling. Wer mag ist herzlich eingeladen mitzumachen und seine kreativen Ideen dazu zu zeigen. Die schönsten Beiträge teile ich gerne in den Stories!

Weitere DIY Bastelideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema Upcycling mit detaillierter Bastelanleitung gibt es in dieser Rubrik, alles rund um die Frühlingszeit sind in diesem Blog Ordner oder meinen Pinnwänden und andere kreative Sachen auch da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden