Beschäftigung für Kinder: Noch mehr Spielideen gegen Langeweile & für Zuhause – perfekt gegen den Lagerkoller

Das Wochenende steht vor der Tür. Auch wenn ich euch vor einigen Tagen hier bereits verschiedene Spiele als Beschäftigungsidee vorgestellt haben, folgt nun Teil 2.
Eine gute Idee gegen Langeweile, alle Spiele lassen sich gut Zuhause durchführen und auch mit nur 1-2 Spielern lassen. Alle der heutigen Ideen sind ohne großen Aufwand umsetzbar und kommen mit wenig oder nur solchem Spielmaterial aus, dass jeder von euch zu Hause hat. Meist habe ich auch betreffende Alternativen in der Spielanleitung mit angegeben. Viel Spaß beim Spielen!

Wanderndes Tuch
Für dieses Spiel benötigt ihr ein Tuch (Halstuch, großes Stofftaschentuch, sauberes Geschirrtuch, Schal o.ä.) sowie eine Uhr mit Sekundenzeiger mit der ihr die Zeit stoppen könnt. Auf los geht’s los – der erste Spieler schnappt sich das Tuch vom Boden und muss nun versuchen dieses schnellstmöglich von einer Hand zur nächsten wandern zu lassen. Aber aufgepasst, das Tuch muss durch den Ärmel, über die Schultern und dann durch den anderen Ärmel wieder hinaus nach unten zur Hand.
Ein witziges Wettspiel, das nicht nur gute Laune macht, sondern sich auch prima für Kindergeburtstage eignet!

Was fehlt denn hier?
Der erste Spieler sucht sich 10 Gegenstände aus, die er im Haus, Kinderzimmer etc. findet. Diese breitet er auf dem Tisch aus. Der zweite Spieler schaut sich alles ganz genau an, danach werden die Sachen mit einem Tuch bedeckt. Der zweite Spieler dreht sich um und schließt seine Augen. In der Zeit wird einer der Gegenstände vom Tisch entfernt. Genau diesen muss der Spieler jetzt erraten, wenn er sich wieder umdreht und das Tuch aufdeckt.

Spielvariante: Statt einen der 10 Gegenstände zu entfernen, muss der zweite Spieler alle Sachen der Reihe nach aufzählen, ohne dass diese sichtbar sind. Gar nicht so einfach, oder?

Lustiges Wirrwarr
Mit etwas Wolle oder Kordel könnt ihr ein lustiges Durcheinander veranstalten. Eine Spielidee, bei der Ruhe und Geduld gefragt sind. Einer nimmt ein Wollknäuel und spannt dieses kreuz und quer durch das Zimmer, allerdings ohne dass hierbei der Faden verknotet wird. Dann bekommt der nächste das Knäuel und muss jetzt Stück für Stück den Weg des Faden-Wirrwarrs zurückverfolgen und die Wolle dabei wieder aufwickeln. Anschließend werden die Rollen vertauscht

Gut versteckt
Bald ist Ostern. Daher hat sich der Osterhase dieses Jahr eine besonders lustige Idee ausgedacht. Und zwar hat er schon jetzt über all im Kinderzimmer (der gesamten Wohnung, im Wohnzimmer o.ä.) bunte Eier versteckt. Wer findet sie die Verstecke am schnellsten?
Bei älteren Kindern kann man dieses Suchspiel auch auf Zeit oder auch als Wettspiel gegeneinander spielen.

Gute Laune Quatsch Kneten
Habt ihr Knete zu Hause? Wie wäre es mit einer geselligen Spielrunde am Tisch. Das erste Familienmitglied bekommt ein Stück Knetmasse und denkt sich einen Gegenstand aus, den es damit formt. Die anderen dürfen fleißig raten um was es sich hierbei handelt. Der die richtige Lösung hat, ist als nächstes mit Kneten an der Reihe!

Alles, was fliegt…
Diese Spielidee eignet sich nicht nur prima für lange Autofahrten oder Wartezeiten, die überbrückt werden müssen, sondern auch als schnelle Idee für Zuhause. Legt ein Thema fest, beispielsweise „Alles, was fliegt“, dann zählen die Spieler abwechselnd Dinge auf, die Fliegen können. Wem zuerst nichts mehr einfällt hat verloren.
Wie wäre es mit allem was schwimmt, alles was fährt, was rot ist, man essen kann u.a.m.?

Wer immer noch nicht genug gespielt hat, findet hier eine super lustige Olympiade, die man wunderbar zu Hause und auf engstem Raum durchführen kann!

Mehr Spiel & Spaß findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles rund um die Familie gibt es in dieser Rubrik, kreative Bastelideen für Kinder sind in diesem Blog Ordner und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden