DIY Upcycling Idee für Ostern: Selbst gemachte Karotten aus Klorollen – Bastelidee & Geschenkverpackung

Auf meinem Blog wimmelt es von Bastelideen, was man mit leeren Klopapierrollen so alles kreativ werkeln kann. Dieses Mal habe ich die leeren Papprollen wieder dazu genutzt, etwas in ihnen zu verstecken und diese als kleine Geschenkverpackung zu benutzen. Das spart Geschenkpapier und so eine tolle Geschenkverpackung hat garantiert nicht jeder! Die selbst gebastelten Möhren haben es daher im wahrsten Sinne des Wortes in sich. Seid ihr bereit? Dann kann es jetzt losgehen.

Das wird gebraucht:
Pro Möhre eine leere Toilettenpapierrolle, ein Glas mit Leitungswasser, eine Bastelunterlage oder abwaschbare Tischdecke, einen breiten Borstenpinsel, Wasserfarbe (orange), einen Bürotacker, grünen Bastelfilz (ersatzweise Tonkarton), eine Bastelschere, ein Reststück Packpapier, einen Fineliner / Lackstift oder Gelschreiber in weiß, einen Klebestift sowie kleine Überraschungen zum Befüllen

So wird’s gemacht:
Deckt den Tisch am besten mit einer Bastelunterlage oder Tischdecke ab. Dann geht es den Klorollen an den Kragen. Mit wenig Wasser, dafür aber reichlich Wasserfarbe streicht ihr alle benötigten Rollen ein.

Achtung – nicht jedes orange leuchtet wirklich schön. Ich habe vorab an einer Klorolle die Farben ausgetestet, da die Wasserfarbe auf der Pappe immer anders ausschaut als im Farbkasten!

Tragt ruhig mehrere Farbschichten übereinander auf, so dass das Orange richtig zur Geltung kommt. Anschließend muss die Farbe erst einmal gut durchtrocknen.

Dann schneidet ihr aus dem Filz einen Streifen ab, der in etwa die Breite der Klorolle haben sollte. Das obere Ende schneidet ihr Zackenförmig ein. Außerdem braucht ihr einen Streifen Packpapier, auf dem ihr mit dem Stift einen fröhlichen Ostergruß notiert.

Sind die Klorollen trocken, tackert ihr jeweils das untere Ende mittig zu. Nun lassen sich die Rollen mit kleinen Süßigkeiten, Stickern oder ähnlichem Befüllen. Das noch offene Ende wird nun in entgegengesetzter Richtung zusammengedrückt, mit dem grünen Filz am Rand beklebt und auch der Wimpel mit Ostergruß darüber befestigt.

Jetzt tackert ihr das Ganze auch oben fest zusammen und habt so eine ganz lustige Überraschung für das Osternest oder auch ein süßes Mitbringsel in der Frühlingszeit.

Alle Ideen rund um die Osterzeit gibt es in diesem Frühlingsordner, kreativen Ideen & DIY zu Geschenkverpackungen für unterschiedliche Anlässe findet ihr in dieser Kategorie, klitzekleine Geschenkideen in dieser Rubrik, alle Upcycling Bastelideen an dieser Stelle, sowie andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

One thought on “DIY Upcycling Idee für Ostern: Selbst gemachte Karotten aus Klorollen – Bastelidee & Geschenkverpackung

  1. Liebe Sabine,
    das ist wieder eine ganz tolle Idee!
    Klorollen habe ich schon viele gesammelt.
    Das wäre auch etwas, was ich mit meinen Schülern machen könnte…
    Liebe Grüße und frohe Ostern!
    Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden