DIY für die Hochzeit: Selbst gemachte Hochzeitsgeschenke – Ideen & Verpackungen

Eine Hochzeit ist immer ein ganz besonderes Ereignis. Die letzte Einladung zu einer Hochzeit kam sehr spontan und daher kam ich hier ganz schön ins Schwitzen. Denn schließlich brauchten wir ein Geschenk. So war ich mehrere Male vergeblich in der Stadt und konnte nichts finden, was mir passend erschien.

Nach einer schlaflosen Nacht hatte ich im Kopf allerhand Ideen ausgebrütet, die ich dann in einem kleinen Bastelmarathon fertig gestellt habe. Eine ganz detaillierte Anleitung gibt es für unser Geschenk nicht, denn es soll ja etwas Persönliches bleiben.

Aber ein paar Eindrücke, Inspirationen, Geschenkverpackungen und Ideen zeige ich euch gerne. Denn diese eignen sich auch als klitzekleine Geschenkideen zum Valentinstag, eine gute Freundin, einen Geburtstag und andere festliche Anlässe.

Das wichtigste Utensil war ein großer Metallkorb, den man auf vielfältige Art und Weise nutzen kann. Den haben wir kurzerhand im Urlaub entdeckt und gleich als Basis für die kleinen Geschenke mitgenommen. Schließlich sollten die vielen Päckchen ja auch an das Brautpaar überreicht werden. Einzeln wäre das sehr mühsam geworden 😉

Jedes Geschenk wurde beschriftet und mit viel Liebe verpackt. Weil ich die Kombi so sehr mag, habe ich das Ganze in weiß mit dem naturbraunen Packpapier / Kraftpapier gehalten. Das passt auch gut zum Anlass.

Unter anderen waren folgende Sachen in unserem selbst gemachten Präsentkorb zu finden:

* Eine Vase mit Zweigen, an denen allerhand gestanzte Herzen geklebt wurden (abgewandelt von dieser Bastelanleitung)
* Ein gebasteltes Windlicht mit Herzen, nach dieser Bastelidee
* Kerzen für ein Candlelight-Dinner
* Einen Kochlöffel mit Herz, denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen
* Nähzeug, falls einem der beiden mal der Geduldsfaden reißt (was ich in diesem Fall nicht glaube!)
* Eine Packung (Trost)pflaster für den Notfall
* Brause für mehr Prickeln im Alltag
* Traubenzucker für mehr Schwung & Energie
* Etwas Glück für die Hosentasche, nach dieser Bastelidee
* Ehejahre voller Sonnenschein, nach dieser Idee abgewandelt
* Ein genähtes Herz, gefüllt mit kleinen Rosen nach dem Motto „Für dich soll es rote Rosen regnen“
* Einen Beruhigungstee für entspannte Stunden

Weitere Ideen zum Thema Hochzeit findet ihr in dieser Rubrik, klitzekleine Geschenkideen hier, Bastelanleitungen für selbst gemachte Geschenkverpackungen an dieser Stelle und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

One thought on “DIY für die Hochzeit: Selbst gemachte Hochzeitsgeschenke – Ideen & Verpackungen

  1. Was für eine schöne Bütt! Samt Inhalt!
    Darüber würde sich jeder freuen.
    Liebe Grüße
    Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden