DIY Verpackungsidee: Selbst gemachte Geschenkverpackung Schneeflocken am Winter-Ast

Es ist Winter und wenn man draußen im Wald spazieren geht, sieht man das an den Bäumen, Sträuchern und Büschen ganz eindeutig. Dennoch mag ich den Winter als Jahreszeit sehr. Ganz besonders dann, wenn es schneit. Daher habe ich ein Geburtstagsgeschenk verpackt und dafür einen kleinen Strauß aus winterlichen Ästen und einem Schwung gestanzten Schneeflocken angefertigt. Diese Verpackung ist eher für Erwachsene gedacht und nicht so verspielt wie diese Idee mit dem upcycelten Schneemann hier oder da.

Das wird gebraucht:
Unifarbenes Geschenkpapier (beispielsweise naturbraunes Packpapier), weißer Tonkarton, Motivlocher „Schneeflocke / Eiskristall“ (Durchmesser ca. 1,5 cm), Heißklebepistole samt Klebepatronen, eine Gartenschere, winterliches Geschenkband, ein kleines Stück Basteldraht, Kordel oder festes Nylongarn, dünne Zweige / Äste

So wird’s gemacht:
Diese Geschenkverpackung ist denkbar einfach und auch für ungeübte Bastler überhaupt kein Problem. Das Wichtigste hierfür sind ein paar kleiner Äste und Zweige, die man auf einem gemütlichen Spaziergang draußen im Wald sammeln kann.

Zu dieser Jahreszeit findet man diese immer, da der Wind in diesen Wochen meist kräftig weht und so einiges von den Baumkronen fegt. Die Zweige sollten einen Tag lang an der Heizung trocknen, damit der Kleber samt Deko auch hält.

Dann locht man mit dem Motivstanzer allerhand weiße Schneeflocken aus dem Tonkarton. Diese befestigt man mit einem Tropfen Heißkleber so an den Ästen, dass die Eiskristalle gleichmäßig verteilt sind.

Dann bindet man die Zweige mit etwas Kordel oder Nylongarn unten zu einem kleinen Strauß zusammen. Den kann man nach dem Auspacken in eine Vase stellen und als winterliche Deko nutzen.
Den Winterstrauß bindet man nun mit einem schönen Geschenkband oben auf dem Geschenk fest. Wer mag kann daneben noch einen kleinen Geburtstagsgruß stempeln.

Eine alternative Winterverpackung mit am Ast hängenden Eiskristallen in XXL gibt es hier, weitere Bastelanleitungen für ausgefallene Geschenkverpackung zu verschiedenen Anlässen gibt es in dieser Rubrik, alles zum Thema Winter dort und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

6 thoughts on “DIY Verpackungsidee: Selbst gemachte Geschenkverpackung Schneeflocken am Winter-Ast

  1. Hallo liebe Sabine, den Schnee bzw. die Schneeflocken muss man sich in diesem Winter wirklich selbst basteln. Da hast du wieder eine tolle Geschenkverpackung gewerkelt… Ich wünsche dir eine angenehme Woche. Herzliche Grüße. Christine

  2. Eine super schöne Idee liebe Sabine.
    So winterlich passt es perfekt in die Jahreszeit, wenn alles schon pastelig dekoriert wird. Was mir eigentlich noch viel zu früh ist.
    Daher finde ich Deine Idee so hübsch.
    Dir Danke fürs Zeigen und lieben Gruß
    Nicole

  3. Sehr hübsch ist dein Schneeflockenpacket geworden, liebe Sabine 🙂 Obwohl isch Schneeflocken liebe, stelle ich mir auch gerade die Frühlingsversion davon vor, mit süssen kleinen Blümchen 🙂 Winterilche Grüsse, Nadia

  4. Wenn es schon nicht schneit 😉 ! Deine Schneeflocken schmelzen wenigstens nicht. Eine sehr dekorative Idee, liebe Sabine!
    Herzliche Grüße
    Cora

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden