DIY Idee: Selbst gemachter Winter Kranz – Geschenkverpackung mit Bastelanleitung

Auch zum Jahresbeginn werden bei uns fleißig Geschenke verpackt. Denn im näheren Freundes- und Verwandtenkreis gibt es allerhand Geburtstage. Einige der Geburtstagsgeschenke habe ich schön winterlich gestaltet und zwar mit gebastelten Winterkränzen. Das pfiffige an dieser Verpackungsidee – die Dekokränze lassen sich nach dem Verpacken ganz wunderbar als Deko für Fenster, Tür oder Wand nutzen. Damit darf etwas Winter ins Haus ziehen 😉

Das wird gebraucht:
Weißer Papierdraht, weißer Basteldraht, Bastelfilz in Weiß, kleine Glas-Perlen, Packpapier, einen weißen Lackstift / Gelstift, weißes Geschenkband sowie eine Bastelschere

So wird’s gemacht:
Die Geschenke habe ich in Packpapier gewickelt. Wie man an dieser Verpackungsidee gut erkennt, das Packpapier lässt sich einfach so gut mit allen Farben und Bastelmaterialien kombinieren.

Anschließend schneidet man vom dem Papierdraht ein langes Stück ab und biegt diesen zu einem Kreis in der gewünschten und benötigten Größe. Sollte dieser nicht ganz rund sein, kein Problem, nach dem Verzieren kann man diesen problemlos noch verbiegen und in Form ziehen!

Aus dem weißen Filz schneidet man sich allerhand Blätter per Hand aus. Durch die unteren Blätterenden piekst man den Metalldraht und fädelt auf diese Weise alle Blätter der Reihe nach auf. Danach wickelt man den Draht um den Papierdrahtkranz und achtet darauf, dass die Filzblätter gleichmäßig verteilt sind.

Vom dem Metalldraht schneidet man nun noch kleinere Stücke mit einer scharfen Schere (oder Zange) ab, fädelt eine oder mehrere Glasperlen darauf und schlingt diese um den Kranz.

Möglichst so, dass zwischen allen Stoffblättern die kleinen runden Perlen zu finden sind. Von dem Geschenkband schneidet man ein längeres Stück ab und bindet den fertigen Kranz nun mittig um das Geschenk.

Ein kleiner Tipp:
Aus einem dünnen Stück Pappe und Papierresten kann man noch kleine Wimpel gestalten und mit dem Namen des Geburtstagskindes versehen. Einfach an den Rand des Geschenks kleben und schon weiß jeder, für wen das Geschenk bestimmt ist!

Weitere DIY Ideen rund um selbst gemachte Deko findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, ausgefallene schöne Geschenkverpackungen zu unterschiedlichen Anlässen gibt es in dieser Rubrik und Geschenkideen zum Basteln und für Selbermacher sind in diesem Blog Ordner zu finden.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

One thought on “DIY Idee: Selbst gemachter Winter Kranz – Geschenkverpackung mit Bastelanleitung

  1. Ich liebe den Kranz!
    Den kann ich ja auch in groß für ein Fenster oder in klein als Geschenkanhânger machen.
    „muss Mal nach Silberdraht kramen“
    Liebe Grüße
    Nna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden