Bastelidee für Kinder: Pferd als Einladung zum Kindergeburtstag am Strohhalm

Auch wenn der Lockdown samt seiner Kontaktbeschränkungen immer noch anhält, so wird es hoffentlich irgendwann auch wieder möglich sein, einen Kindergeburtstag mit Gästen zu feiern. Daher zeige ich euch, nach den Mitgebseltüten gestern, heute eine pfiffige Einladungsidee zum Selbermachen. Wer gerade aufgrund der Umstände keinen Geburtstag plant, der kann dieses Idee dennoch basteln und einfach als Deko oder kleines Geschenk für die beste Freundin nutzen. Das selbst gemachte Pony – passend zum Thema der DIY Challenge der Woche – wird die Herzen von Pferdefans in jedem Fall höher schlagen lassen.

Das wird gebraucht:
Kraftpapier oder dünne, unbedruckte Pappe, Wolle / Wollreste, einen Papiertrinkhalm, Papierreste, Bastelkleber / Klebestift, eine Heißklebepistole samt Klebepatrone, eine Bastelschere, einen Drucker oder Buchstabenstempel samt Stempelkissen, einen Bleistift eine Bastelunterlage sowie optional einen Malkittel, wenn die Accessoires & Details gemalt statt geschnitten werden sollen

So wird’s gemacht:
Als ersten braucht man ein Pferd. Das zeichnet man sich auf der Rückseite des Kraftpapier oder der unbedruckten Pappe vor.

Dann schneidet man dies aus. Als nächstes kommen die Details an die Reihe:

Ihr braucht einen Sattel, Mähne, Halfter, Auge und Nüstern / Nase. Diese Sachen kann man prima aus kleinen Papierschnipseln schneiden.

Habt ihr solche Reste nicht und auch kein Bastelpapier, könnt ihr auch ganz einfach, schnell & umweltfreundlich aus Zeitung & Wasserfarben euer eigenes Bastelpapier herstellen.
Für die Mähne schnippelt ihr die Wolle in etwa 3-4 cm lange Streifen. Ich habe die einzelnen Wollfäden noch auseinander gezogen, damit die Pferdehaare etwas feiner werden.

Das ist aber reine Geschmacksache und kommt ganz auf die Fadenstärke der Wolle an, mit der ihr bastelt.

Dann klebt ihr die Wolle mit Kleber fest. Ebenso wie den Sattel & die anderen Kleinteile. Den Sattel könnt ihr noch verzieren oder auch so bunt gestalten, wie bei diesem Pferd aus Klorollen.

Zum Schluss druckt ihr auch mit dem Computer noch in gewünschter Stückzahl den Schriftzug „Einladung“ aus und klebt diesen als Wimpel an den Trinkhalm. Das fertige Pferd klebt ihr mit einem Tropfen Heißkleber ein Stück darunter. Den Einladungstext mit allen Infos zur Geburtstagsfeier könnt ihr auf der Rückseite notieren.

Weitere kreative Beschäftigungsideen für Kinder findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, alles zum Thema „Kindergeburtstag & Feiern mit Kindern“ gibt es in dieser Rubrik, viele andere Bastelideen gibt’s auch an meinen Pinnwänden und andere kreative Sachen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden