DIY zum Schulstart: Grußkarte mit Buntstift-Girlande zur Einschulung selber basteln

Zur Einschulung gratulieren wir immer gerne und geben dem zukünftigen Schulkind gute Wünsche mit auf seinem neuen Lebensweg. Auf meinem Blog habe ich schon mehrfach Bastelideen dazu gezeigt, wie beispielsweise diese selbst gebastelte Postkarte. Und weil in diesem Jahr aus unserem näheren Umfeld ein Kind eingeschult wird, habe ich für diesen Anlass eine Grußkarte gebastelt.

Das wird gebraucht:
1 Blanko Karteikarte / Postkarte in uni weiß oder alternativ weißen Tonkarton, eine Bastelschere, dünne Kordel, gemustertes Bastelpapier, ein kleines Stück Kraftpapier, eine Heißklebepistole samt Klebepatrone sowie einen Stift, Stempel, Drucker o.ä. zum Beschriften der Karte

So wird’s gemacht:
Wer keine uni weiße Blankopostkarte zur Hand hat, schneidet sich eine entsprechende Karte aus einem Stück Tonkarton. Da ich die Karte mit einem kleinen Schriftzug versehen wollte, habe ich mir diese vor dem Basteln entsprechend bedruckt.

Die Karte kann man alternativ aber auch per Hand beschriften, mit einem schönen Stempel bedrucken oder mit Dymo beschriften – wie es euch am besten gefällt!

Danach habe ich aus rot-weiß gemustertem Tonpapier kleine Rechtecke geschnitten. Denn daraus sollten Buntstifte werden, die an einer Kordel gereiht eine schöne Deko Girlande darstellen. Und Girlanden sind für Feierlichkeiten ja immer bestens geeignet 😉

Für die Stiftspitzen habe ich in gleicher Breite je ein Stück Kraftpapier angeklebt und dieses anschließend nach oben spitz zugeschnitten. Aus uni rotem Papier bekam jeder der Stifte noch eine passende Spitze geklebt. Die genaue Form kann man nach dem Aufkleben am Rand mit der Schere abschneiden und der Stiftform anpassen.

In Breite der Postkarte schneidet man ein Stück der Kordel ab und klebt darauf nun Stift für Stift, so dass eine Girlande entsteht.

Die Rückseite der Postkarte kann man nun mit einem persönlichen Text beschriften und dem Schulkind auf diese Weise alles Gute mit auf den Weg geben!

Weitere tolle Ideen rund um die Einschulung findet ihr in dieser Rubrik, Bastelanleitungen für selbst gemachte Postkarten dort, klitzekleine Geschenkideen an dieser Stelle und andere kreative Sachen da und an dieser Stelle.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

4 thoughts on “DIY zum Schulstart: Grußkarte mit Buntstift-Girlande zur Einschulung selber basteln

  1. Hallo Sabine, ist das eine nette Idee.
    Ich habe zwar heuer niemanden der zur Schule kommt, aber die Idee wird gleich mal gespeichert.
    Liebe Grüße,Edith

  2. Liebe Sabine,
    die Karte ist wunderschön!
    Meine Kleine und ein paar Kinder meiner Freundinnen werden jetzt auch eingeschult. Da werde ich deine Idee sicher aufgreifen!
    Vielen Dank für die schöne Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

  3. Sehr hübsche Idee so eine Karte selber zu gestalten.
    Die Auswahl des Papiers gefällt mir sehr gut und Girlanden sind immer toll.
    Ich hoffe, wenn ich mal ein I-Dötzchen zu beschenken habe, erinnere ich mich an deinen schönen post.
    GLG, Monika

  4. Hallo Sabine, wieder eine sehr schöne Idee von dir. Ich bastel auch besonders gern zum Schulanfang. Ich finde die Schuleinführung ist so ein tolles Fest! Die Glückwunschkarte mit den Buntstiften wird sicher gut ankommen. Komm gut durch den Rest der Woche. Liebe Grüße. Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden