Verpackungsidee: Geschenke stimmungsvoll und ganz winterlich schön verpackt!

Weihnachten ist zwar vorbei, aber dennoch gibt es auch danach verschiedene Anlässe für Geschenke. So beispielsweise ein Geburtstag. Und zu diesem gab es natürlich auch ein Präsent, das verpackt werden wollte. Wie schön, dass man in den Ferien genug Zeit hat sich kreativ auszutoben. Daher habe ich das Geburtstagsgeschenk ganz winterlich verpackt und möchte Euch diese Verpackungsidee hier gerne zeigen.

A 12

Das wird gebraucht:
Naturbraunes Packpapier, 1 Blatt uni weißes Papier, eine Schere, Bleistift, weißer Lackmalstift, Buchstabenstempel, Mini Stempelkissen in weiß, Watte, Zeitungspapier, Klebstoff, Deckweiß, dünne Zweige, ein Stück dünne Kordel, Heißklebepistole samt Patrone

A 11

So wird’s gemacht:
Das Geschenk habe ich wie so oft in braunes Packpapier gesteckt. Dieses habe ich dann in eine kleine Winterlandschaft verwandelt. Mit Hilfe des Bleistifts habe ich mir auf dem weißen Papier einen Baumstamm samt Ästen gezeichnet und ausgeschnitten.

A 10

Auch „solo“ und winterlich kahl macht der Baum schon eine prima Figur auf dem Geschenk.

A 9

Auf ein Stück Zeitung habe ich mit einem kleinen Klecks Deckweiß und Pinsel drüber gemalt, so dass die Schrift noch durchschimmert. Alternativ kann man auch eine Buchseite verwenden.

A 8

Daraus habe ich per Hand einen Schneemann geschnitten und diesen mit Knöpfen am Bauch, Hut und Gesicht verschönert. Außerdem habe ich kurzerhand aus ein paar Mini Zweigen einen kleinen Besen gebastelt.

A 7

Dazu braucht man einen längeren Stiel und schneidet dann circa 6 kleine Stücke aus dem restlichen Zweig, die man mit Hilfe von Kordel an dem langen Zweig festbindet. Damit der Besen beim Schneemann auch wirklich hält, habe ich diesen mit Heißkleber befestigt.

A 6

Zwischen die Baumäste habe ich den Namen des Geburtstagskindes gestempelt, die Buchstaben mit Mini Pünktchen verschönert und an gemalte Schnüre an den Ast gebunden. So „baumelt“ der Name nun vom Baum herab und schmückt die winterlich kahle Baumkrone.

A 2

Damit es noch winterlicher wird habe ich mit dem Lackmalstift Schneeflocken auf dem gesamten Geschenk verteilt und auf den unteren Rand etwas Watte als Schneeschicht geklebt.

A 5

Eine handvoll ausgestanzter Schneeflocken haben sich noch dazu gesellt, können bei Bedarf aber auch per Hand gezeichnet werden.

A 4

Weitere Verpackungsideen findet Ihr in dieser ganz neuen Rubrik und andere kreative Dinge tummeln sich hier und auch an dieser Stelle.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

17 thoughts on “Verpackungsidee: Geschenke stimmungsvoll und ganz winterlich schön verpackt!

  1. Liebe Sabine, das ist ja wieder eine ganz süße Idee. Das Bäumchen als Scherenschnitt gefällt mir richtig gut. Herzliche Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

  2. Wunderschön, das ist eindeutig zu bezaubernd um das Geschenk zu öffnen!

  3. Das ist mal wieder richtig toll! Sooo schön!
    Glg Julia

  4. Liebe Sabine, das Geschenk ist ja traumhaft schön eingepackt! Zum Glück bekomme ich kein solches, denn ich würde es gar nicht auspacken wollen, sondern lieber nur aufstellen und bewundern 🙂 Liebe Grüsse, Nadia

  5. Das sieht umwerfend aus, das ist ja viel zu schade zum Öffnen.

    LG

    Sylvia

  6. Ich „rette“ ohnehin dauerend Geschenkverpackungen, da dürfte diese hier auf keinen Fall verloren gehen… Mir dreht es immer den Magen um, wenn ich sehe, wenn Geschenke nur hastig aufgerissen und das Papier sofort zerknüllt wird. Deiner tollen Wintercollage wird das gewiss nicht passieren. Lieben Gruß Ghislana

  7. Wie schön du diese Geschenke immer verpackst liebe Sabine! Die Verpackung alleine ist da schon Geschenk genug! Zauberhaft ist sie geworden deine Winterliche Verpackung.
    Allerliebste Grüsse Nica

  8. Boa ist das schön geworden, Sabine! Viel zu schade zum Auspacken! Oder kann man es ganz vorsichtig abwickeln und das Winterbilder retten?
    Liebe Grüße von Lena

    • Sabine Sabine

      Ja, liebe Lena, das kann man 🙂 Und wurde daher auch mit aller Vorsicht ausgewickelt. Das Geburtstagskind hat mir ein „großes Kompliment“ ausgesprochen, was mich natürlich ganz besonders gefreut hat.
      Liebe Grüße,
      Sabine

  9. Cool! Das Geschenk ist ja sooooo hübsch verpackt! Das ist viel zu schade zum Auspacken!!! Das würde ich nur ganz vorsichtig auspacken, um nur nicht dieses wundervolle Wintermotiv mit Schneemann zu zerstören. Super! Einfach super! Ganz liebe und weniger winterliche Grüße aus dem 5 °C warmen und sonnigen Köln… Michaela 🙂

  10. Liebe Sabine, bei Dir sieht es auch so schön winterlich aus. Was für ein wundervolles und traumhaft schönes Winterbild du da gezaubert hast. Das mag man tatsächlich nicht auspacken.
    Danke für Deine lieben Wünsche. Ich wünsche Dir und Deinen lieben auch alles gute für 2016.
    Alles Liebe von Katharina

  11. Liebe Sabine!
    So eine wunderschöne und liebevolle Verpackung!
    Viel zu schade zum auspacken.
    LG Andrea

  12. Da mag man das Geschenk ja gar nicht auspacken. Wenn, dann aber nur ganz vorsichtig, so schön ist die Verpackung.
    Liebe Grüße
    Cora

  13. Liebe Sabine,
    das Geschenk ist viel zu schade zum auspacken! Die Verpackung ist wunderschön geworden. Die würde ich niemals öffnen 😉
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

  14. liebe sabine,

    die besten verpackungsideen findet man hier bei dir! wie süß ist das denn?!
    wahnsinn, was ihr immer aus den einfachsten mitteln zaubert. 🙂

    herzliche grüße
    rebecca

    • Sabine Sabine

      Ich danke Dir von ganzen Herzen, liebe Rebecca!
      Herzliche Grüße in die Ferne,
      Sabine

  15. Hallo liebe Sabine, eine tolle Verpackung für winterliche Geschenke! ♥ Und dann noch mit meinem derzeitigen Lieblingsverpackungsmaterial – Packpapier! 🙂 Ich hab auch schon mal so eine kleine Rute aus Holzstöckchen gebastelt. Der Besen für den Schneemann ist echt niedlich. Liebe Grüße!
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende kleine Aufgabe muss gelöst werden (zur Abwehr von SPAM): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.