DIY Idee: Geschenke schön verpackt – ein Präsent für kleine Rennfahrer

Dass ich gerne selbst gemachte Dinge verschenke ist für Euch nichts Neues. Genau so gerne wie ich mir kleine Geschenke ausdenke und anfertige, genau so viel Spaß macht es ein Geschenk zu verpacken. Vor allen Dingen lässt das Geschenkeverpacken soviel Raum für eigene Ideen und jede Menge Fantasie…

1

Das wird gebraucht:
Naturbraunes Packpapier, eine Schere, 2 Knöpfe, gemustertes Bastelpapier, Masking Tapes, Klebstoff, Stempel und Stempelkissen

4

So wird’s gemacht:
Das Geburtstagskind liebt Autos über alles. Vor allen Dingen die, die schnell sind und beim Autorennen mitfahren. Also habe ich mir spontan einen passenden Schmuck für das Geschenk ausgedacht: Ein flottes Rennauto für den kleinen Rennfahrer.

3

Zuerst habe ich das Geschenk in naturbraunes Packpapier eingeschlagen, weil ich damit einfach am allerliebsten verpacke. Und weil das Papier so wunderbar neutral ist, kann man sich daraus farblich so richtig „austoben“.

8

Zuerst habe ich aus kariertem Bastelpapier einen Rennwagen geschnitten. Für die Reifen habe ich zwei schöne Holzknöpfe genommen, die die Geschenkverpackung „plastischer“ werden lässt. Außerdem gefällt mir persönlich ein bunter Materialmix immer sehr gut.

7

Selbstverständlich braucht der Wagen auch eine Nummer. Dazu habe ich mit dem Motivstanzer zwei verschieden große Kreise ausgestanzt und in den kleineren die Zahl „8“ gestempelt, weil es passend zum neuen Lebensjahr war.

6

Mit Buchstabenstempeln habe ich den Namen noch über die Motorhaube gedruckt und in die linke Ecke „für dich“ gestempelt. Daneben habe ich ein paar schwarze Sterne geklebt, damit es feierlicher aussieht.

5

Und in die rechte Ecke kam eine fröhliche Wimpelgirlande. Die habe ich ganz schnell aus unterschiedlichen Masking Tapes geschnitten und auf direktem Wege aufgeklebt.

0

Weitere DIY findet Ihr hier, klitzekleine Geschenkideen dort und andere kreative Dinge da und auch an dieser Stelle!

9

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

20 thoughts on “DIY Idee: Geschenke schön verpackt – ein Präsent für kleine Rennfahrer

  1. Ohh wie liebevoll und das mit den Stempeln ist ja eine tolle Idee. Danke. LG Anke

  2. Liebe Sabine,
    das sieht toll aus. Da wird sich das Geburtstagskind schon riesig beim Anblick der Verpackung freuen. Mit Liebe verpackt – wunderschön !
    Ganz liebe Grüße zu dir
    Ute

  3. Ein schönes Rennfahrergeschenk. Toll!Materialmix finde ich auch klasse! Lg Julia

  4. Wirklich sehr hübsch verpacktes Geschenk! Liebe Grüsse, Nadia

  5. Liebe Sabine,
    die Verpackung ist ja toll! Super schöne Ideen mit dem Auto und der Wimpelkette, den Stempeln. Da wird sich das Geburtstagskind bestimmt freuen!
    Liebste Grüße
    Nadja

  6. Eine wunderbare Geschenkverpackung! Die würde sogar mir sehr gut gefallen! Großes Lob!

  7. Liebe Sabine
    Ich finde deine Verpackungen immer so toll! Auf was für Ideen du immer kommst, einfach genial! Da hat man schon nur von ansehen des Pakets Freude 🙂
    Herzliche Grüsse Nica

  8. Liebe Sabine,

    das ist aber wirklich toll verpackt. Mit viel Liebe und so leicht. Immer wieder Danke für Deine zauberhaften Ideen.
    Viele Grüße,
    Alexandra

  9. Eine superschöne Idee für den kleinen Rennfahrer.
    Mir gefällt braunes Packpapier auch immer gut. Damit kann man dann die eingenen Ideen verwirklichen.
    LG Christine

  10. Liebe Sabine,
    wow, was für eine schöne Geschenkverpackung mit so vielen tollen Details – das macht ein Geschenk gleich noch besonderer!
    Liebe Grüße,
    Sarah

  11. Liebe Sabine,

    ich liebe es ja auch Geschenke schön zu verpacken!
    Deine Verpackung ist ganz zauberhaft! Mit so viel Liebe gemacht.
    Ich habe als Kind mal ein Geschenk von einer Tante bekommen, die ich sonst nie gesehen habe und das war auch so hübsch verpackt, mit kleinen Püppchen dran.
    Daran erinnere ich mich wie heute. Ich glaube Kinder wissen sowas zu schätzen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

  12. Die Verpackung ist so schön ♥…die würde ich nicht aufreißen wollen… 😉
    Danke fürs Zeigen sagt
    Doris von wiesennaht

  13. Süß, mein Herz schlägt bei dem Anblick des Geschenks schon höher, wahrscheinlich hätte ich es gar nicht aufgemacht. Die Knopfräder sind toll. Ich mag die Idee, nur einen Knopf auf ein Stück Papier zu kleben und ihm dann mit stiften oder Pinseln Leben einzuhauchen. Es ist spannend was da herauskommt!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Cora

  14. Liebe Sabine,
    da hat sich der Beschenkte aber bestimmt sehr gefreut! Wunderschön ist deine Verpackung geworden. Besonders habe ich mich in die kleine Wimpelkette verliebt! Sooo süß!
    Liebste Dienstagsgrüße
    Kerstin B.

  15. Wie schön! Fast zu schade zum Auspacken! 🙂
    Liebe Grüße
    Mary

  16. So eine schöne Verpackung, liebe Sabine. Und ich würde mich auch ganz besonders über die schönen Knöpfe freuen 😉 Sind die aus Holz? Wo hast Du diese Schätzchen denn her?
    Liebe Grüße von Lena

    • Sabine Sabine

      Liebe Lena,
      ja, die Knöpfe mit dem Stern sind aus Holz. Meine sind von Schneider und Krüger die haben ganz tolle Holzknöpfe, mit denen ich gerne bastel. Vielleicht wirst Du da fündig?
      Sonnige Grüße,
      Sabine

  17. Absolut schön, wenn mit so viel Liebe verpackt wird!
    Die Oberseite kann man sich dann auch noch in einen Rahmen stecken …
    Liebe Grüße
    vonKarin

  18. Liebe Sabine,
    deine Geschenkverpackung ist so eine süsse Idee! Ich mag ja vor allem die Autoreifen in Form von Knöpfen mit Stern drauf. Wie cool ist das denn! Obercool!!! Ganz, ganz liebe Sonntagsgrüße… Michaela 🙂

  19. Rea

    Genau mein Geschmack!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden