DIY Geschenkidee nicht nur zum Valentinstag: Zuckersüße, liebe Grüße!

Sicher gibt es auch in eurem Freundeskreis kleine Zuckerschnuten, Teetrinker und Kaffeeliebhaber, denen man eine kleine Auszeit versüßen möchte, oder? Nichts leichter als das. Mit diesen selbst gestalteten Zuckerwürfeln wird die Mittagspause oder ein gemütlicher Kaffeeklatsch zum absoluten Vergnügen. Diese sind ein nettes Mitbringsel, muntern auf und versüßen einem den Tag. Perfekt zum Valentinstag, einer Verlobung, Hochzeit oder einem Geburtstag. Zudem sind diese eine tolle Variante zu diesem Winterzucker, den ich euch im letzten Jahr auf dem Blog vorgestellt habe!

Das wird gebraucht:
Zuckerwürfel in Herzform (notfalls kann man auch ganz normalen Würfelzucker verwenden), etwas Puderzucker, heißes Wasser, einen dünnen Pinsel und einige, kleine Zuckerherzen zum Verzieren

So wird’s gemacht:
Zuerst füllt ihr den Puderzucker in ein kleines Gefäß (bsp. in einen Eierbecher) und rührt diesen mit etwas heißem Wasser zu einem klebrigen Brei.

Dieser sollte eher fest als zu flüssig sein. Danach bestreicht ihr eines der Zuckerherzen mit einem kleinen Klecks Zuckerguss und drücken dieses mittig auf das Würfelzuckerherz.

Wenn ihr genug Würfelzuckerherzen verschönert habt, lasst den Guss einen Moment lang richtig trocknen.

Im Anschluss kann man die Herzen vorsichtig auf ein Stück Pappe setzen, in durchsichtige Geschenkfolie rollen oder in einen kleinen Bodenbeutel füllen. Ein zuckersüßes Mitbringsel dass im wahrsten Sinne des Wortes von Herzen kommt!

Ein kleiner Tipp:
Ihr könnt die Motive je nach Anlass auch variieren. Wie wäre es an trüben Tagen mit buntem Würfelzucker, auf den ihr einfach ein paar farbige Non Pareilles streut.

Oder ersetzt die Herzen in der Weihnachtszeit einfach durch kleine Zuckersterne. So könnt ihr das ganze Jahr über nette Menschen mit dieser zauberhaften Geschenkidee beglücken!

Weitere klitzekleine Geschenkideen findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, Geschenke aus der Küche zu unterschiedlichen Anlässen und Jahreszeiten gibt es in diesem Ordner und Verpackungsideen mit Bastelanleitung gibt es an dieser Stelle.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

One thought on “DIY Geschenkidee nicht nur zum Valentinstag: Zuckersüße, liebe Grüße!

  1. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. 😉

    Eine, im wahrsten Sinne des Wortes süße Idee.
    LG,
    Monika

Schreibe einen Kommentar zu Neufeld Monika Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden