DIY selbst gemachte Geschenke: „Herz“-liche Grüße zum Muttertag & Co.

Seid ihr noch auf der Suche nach einer Kleinigkeit zum Muttertag? Oder ihr möchtet euren Partner zum Hochzeitstag mit einem „herz“-lichen Gruß überraschen? Auch zu anderen festlichen Anlässen sind allerhand Herzen gefragt. Und die kann man sich ganz einfach selber basteln und gestalten.

Das wird gebraucht:
Packpapier, eine Herzschablone (etwa 8 cm groß), einen Bleistift, einen Mini Motivlocher „Herz“ oder auch eine kleine Überraschung, ein Blatt rotes Papier, rotes Nähgarn, eine Nähmaschine, eine Schere.

So wird’s gemacht:
Als erstes zeichnet man benötigtes Geschenk jeweils zwei Herzen auf das Packpapier. Diese schneidet man anschließend aus. Dann stanzt man mit Hilfe des Motivlochers allerhand kleine Herzchen aus dem roten Papier.

Jetzt kommt die Nähmaschine zum Einsatz. Legt dazu beiden Herzen passgenau aufeinander, so dass die schönere Seite jeweils nach Außen zeigt. Dann umnäht ihr das Herz am äußern Rand zur Hälfte mit einer einfachen, roten Naht. Nun füllt vorsichtig einen Teelöffel voll der roten Konfettiherzen in das Packpapierherz und näht danach auch die andere Hälfte noch zusammen.

Je nach Anlass für das Geschenk kann man das gefüllte Überraschungsherz noch von Außen beschriften oder mit Dymoband eine kleine Botschaft übermitteln. Der Beschenkte kann das Herz dann Aufreißen und es Herzen regnen lassen. „Herz“-licher kann ein Geschenk wohl kaum sein!

Ein kleiner Tipp:
Falls ihr es euch einfacher machen wollen – anstatt die Packpapierherzen erst mühsam auf das Papier zu zeichnen und per Hand auszuschneiden, könnt ihr dazu alternativ auch einen Motivlocher XXL in Herzform verwenden.

Weitere klitzekleine Geschenkideen findet ihr übrigens in dieser Blog Kategorie, selbst gemachte Dekoideen zu unterschiedlichen Anlässen und Jahreszeiten gibt es in diesem Ordner und andere kreative Sachen gibt es an dieser Stelle.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden