Klitzekleine DIY Geschenkidee: Praktisches Notfall Set und Helferlein zur Aufmunterung

Vor einiger Zeit stand für eine Freundin der erste Arbeitstag im Krankenhaus an. So ein Neuanfang und Arbeitswechsel ist erfahrungsgemäß immer mit reichlich Aufregung verbunden. Schließlich weiß man nicht, was einen am neuen Arbeitsplatz erwartet, kennt die Kollegen noch nicht und auch sonst muss sich alles erst neu einspielen. So wie Kinder zum ersten Schultag eine Schultüte zum Start bekommen, habe ich dieses Datum zum Anlass genommen ein kleines Notfallset zusammenzustellen und zu basteln.

Das wird gebraucht:
Einen Schwung an kleineren Geschenke (beispielsweise eine Flasche Saft, Pflaster, Deo Roller, Traubenzucker, eine Süßigkeit, Zahnpasta u.a.m.), weißes Geschenkpapier, rotes Bastelpapier oder ein Stück Tonkarton, Schere, weiß-rote Kordel / Bäckergarn, kleine Anhänger zum Beschriften, Dymogerät mit Prägeband oder ggf. Buchstabenstempel samt Stempelkissen

So wird’s gemacht:
Wenn man die gewünschten Geschenke erst einmal beisammen hat, geht das Basteln ganz schnell. In meinem Fall habe ich vor allen Dingen praktischen Sachen gewählt. Darunter waren beispielsweise:

* Ein Deoroller – wenn man mal ins Schwitzen kommt
* Eine Packung Pflaster – als Notfallset
* Ein Päckchen Traubenzucker – für mehr Energie
* Zahnpasta – für strahlendes Lächeln
* Eine kleine Flasche Saft – als Durstlöscher
* Müsliriegel – als Pausensnack
* Einen Schokoriegel – als Nervennahrung

Alles habe ich in weißes Geschenkpapier verpackt und mit rot-weißer Kordel zusammengebunden. Jedes der Päckchen bekam einen kleinen, beschrifteten Anhänger (mit dem Motivstanzer in Etikettform ausgestanzt). Man kann die kleinen Pakete aber auch mit Hilfe eines Dymogeräts beschriften oder Buchstabenstempeln darauf drucken.

Zusammen in einem kleinen Körbchen oder Tablett ist dies nicht nur ein schönes Geschenk, sondern sorgt hoffentlich auch für einen guten Start am neuen Arbeitsplatz!

Kleiner Tipp: Dieses Geschenkset eignet sich auch prima als Mitbringsel für Krankenbesuche und als Aufmunterung zum Gesundwerden!

Weitere kleine Geschenkideen zum selber Basteln und Nachmachen findet ihr in dieser Rubrik, Bastelanleitung für Geschenkverpackungen hier und andere kreative Ideen da.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

5 thoughts on “Klitzekleine DIY Geschenkidee: Praktisches Notfall Set und Helferlein zur Aufmunterung

  1. Hallo Sabine
    das ist aber eine nette Geschenkidee. Da hat deine Freundin sich sicher sehr drüber gefreut. Die Verpackung ist aber auch total klasse.
    Liebe Grüße
    Silke

  2. Du bist ja lieb! Deine Idee ist toll und die Verpackung passt natürlich wunderbar zum Thema!
    Herzliche Grüße
    Cora

  3. Liebe Sabine,
    das ist eine sehr süße Idee, über die sich deine Freundin bestimmt sehr gefreut hat. Könnte man auch an krank gewordene liebe Menschen verschenken.
    Lg. Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden