DIY & Upcycling Idee zum Basteln: Löwenstark, eine Löwen Laterne für die Kleinsten

Die Laternenzeit ist eine der schönsten Zeiten im ganzen Jahr. Da kann ich mich jedes Jahr aufs Neue so herrlich kreativ austoben und basteln was das Zeug hält. Nicht dass wir nicht schon genug Laternen gebastelt hätten (Schwebebahn, Fuchs, Glückskäfer, Pinguin, Froschkönig sind als Bastelanleitungen auf meinem Blog zu finden). Aber irgendwie kommen uns hier jedes Jahr wieder neue Ideen welche Laternenform wir bislang noch nicht hatten und unbedingt mal ausprobieren möchten. Und da hier von Seiten meiner Tochter große Liebe zum Maskottchen des Bergischen HC 06, dem Löwen „Bergi“, herrscht, liegt es natürlich nach dem selbst genähten Löwenshirt nur nahe, eine passende Laterne dazu zu basteln.

laterne-loewe-6

Das wird gebraucht:
1 leere Spüliflasche (PET Kunststoffflasche), Wasser, Tapetenkleister, eine Schere, Naturbast in den Farben Gelb und Orange, 1 Bogen orangefarbenes Transparentpapier, Kordel, zwei Holzknöpfe, ein kleines Stück dünne Pappe, ein Reststück braunes Tonpapier, dünner Basteldraht, eine Lochzange, Heißklebepistole samt Klebepatrone.

laterne-loewe-7

So wird’s gemacht:
Als erstes rührt man in einer kleinen Schüssel etwa 1 Esslöffel Tapetenkleister mit warmem Wasser an. Darin löst sich der Kleister schnell auf und dickt an, so dass man eine breiartige Klebmasse erhält. Am besten lässt man den Kleister einen Moment ruhen und rührt immer man wieder um.

laterne-loewe-5

Währenddessen schneidet man aus dem orangefarbenen Transparentpapier viele Quadrate (ungefähr 5 x 5 cm). Hat man genügend Papierstücke zusammen, klebt man diese flächendeckend um die Spüliflasche herum.

laterne-loewe-4

Da die Flasche im Gegensatz zu einem Luftballon sehr stabil ist, reichen ca. 1-2 Papierschichten aus. Die beklebte Flasche lässt man nun am besten über Nacht gut durchtrocknen.

laterne-loewe-2

Jetzt bekommt der Löwe seine Zottelmähne. Dafür schneidet man den Bast in ca. 10 cm lange Stücke und klebt diese mit Hilfe der Heißklebepistole um den Löwenkopf herum. Die Mähne darf ruhig dicht und buschig sein.

laterne-loewe-8

Wenn die Mähne fertig ist, kann man den Bast bei Bedarf noch in die gewünschte Länge schneiden.

laterne-loewe-1

Die Löwenaugen sind zwei angeklebte Holzknöpfe und für die Schnurrhaare habe ich ein paar kleine Stücke Kordel mittig geknotet, mit Heißkleber fixiert und darüber ein braunes Stück Bastelpapier geklebt. Nun kleiner Löwe darf gebrüllt, oh pardon, geleuchtet werden!

loewenlaterne-im-strandkorb-gelb

Unsere Löwenlaterne war bereits auf einem Laternenumzug am Strand (wie diesem) im Einsatz und durfte frische Nordseeluft schnuppern. Davon erzähle ich Euch nächste Woche mehr, sobald die Koffer ausgepackt sind!

loewenlaterne-am-strand

Version 2 unseres Bergi mit blau weißer Schirmmütze findet Ihr hier. Weitere Bastelideen für Kinder findet Ihr übrigens in dieser Rubrik, Upcyclingideen dort und andere kreative Sachen da.

loewenlaterne-im-dunkeln
urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

6 thoughts on “DIY & Upcycling Idee zum Basteln: Löwenstark, eine Löwen Laterne für die Kleinsten

  1. Liebe Sabine, deine Löwen-Laterne ist ja sooooo schön geworden! Ich bin begeistert. Damit würde ich auch sofort auf „Safari“ gehen :-)!
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend!
    Liebe Grüße, Sabrina

  2. Ach wie süß, liebe Sabine, das ist super klasse. Einen Löwen wollte ich in diesem Jahr auch basteln, aber erst musste ich die Giraffe entwerfen und basteln. Sie ist schon fertig und wird am Freitag dann mit allen Erstis nachgebastelt. Aber weil mir die Giraffe schon soooo viel Freude gemacht hat und ich Löwen einfach megastark finde, habe ich in unserem Keller schon eifrig Material für eine passende Löwenlaterne gesammelt. Wenn sie fertig ist, zeige ich sie natürlich auch auf meinem Blog. Vielleicht entscheiden sich die Kinder ja im nächsten Jahr dann für eine Löwenlaterne, dann ist die Vorlage dafür schon fertig ;-))). GLG Karin

    • Liebe Sabine,

      diese Laterne ist echt schön und sehr toll finde ich, dass sie durch die Plastikflasche so stabil ist.

      Liebe Grüße,
      Simone

  3. Liebe Sabine
    wie schön dein Löwe leuchtet!!!
    Eine ganz wunderhübsche Idee:-)
    Im Kindergarten sind wir auch grad am Laternen kleistern… es gibt kleine runde mit gepressten Blättern.
    Liebe Herbstgrüsse
    Nicole

  4. Total süß dein kleiner Löwe. Wenn meine Sohn noch klein wäre, diese wunderschöne Laterne hätte ich ihm sofort gemacht.
    Ganz liebe Grüße
    Evi

  5. Das mit der Spüli-Flasche ist ja so schlau! Wär ich nie drauf gekommen – sieht toll aus, der Löwe!
    LG Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende kleine Aufgabe muss gelöst werden (zur Abwehr von SPAM): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.