Ausflugstipp Bamberg: Ein Spaziergang durch den Bamberger Hain und den botanischen Garten

Am Nachmittag erkunden wir die Gegend um unsere Ferienwohnung mal zur anderen Seite hin. Dort liegt nämlich der Bamberger Hain. So folgen wir dem Weg, der unterhalb der Straße direkt am Fluss (Main-Donau-Kanal) entlang führt.

Bamberg Hein Gänseblümchen Baum

An der Schleuse überqueren wir den Fluss über die Brücke und dann liegt die grüne Oase auch schon unmittelbar vor uns. Solche Grünflächen mitten in der Stadt mag ich wirklich sehr. Da kann man spontan kleine Auszeiten genießen und neue Kraft schöpfen.

Bamberger Hain Hütte klein

Wir spazieren weiter durch hohe Bäume hindurch, die angenehmen Schatten spenden bis zur Buger Spitze. Dort ist ein kleiner Anleger, an dem man ein Boot mieten kann. Bei schönstem Sommerferienwetter ist so eine kleine Tour auf dem Tretboot natürlich ein perfekter Zeitvertreib und ein Spaß für die ganze Familie. Und gegen etwas Bewegung und sportliche Betätigung hat auch niemand was.

Boot

Diejenigen, die mit dem Fahrrad hier her kommen, können die Räder hier einfach abstellen während sie eine Runde auf dem Wasser drehen.

Bamberg Hein 2

Und wer einfach nur eine kurze Auszeit genießen will, kann sich auf die Mauer, die Steinstufen oder eine der Bänke setzen und aufs Wasser hinaus schauen.

Bamberger Hain Seerosen klein

Auf dem Rückweg wählen wir einen anderen Weg um noch etwas von der schönen Gegend zu erkunden.

Bamberg Botanischer Garten

Hierbei laufen wir geradewegs zum Botanischen Garten. Auf dem Teich wimmelt es nur so von Seerosen und schöne Weiden zieren das Ufer. Wer genau hinschaut kann im Wasser Fische entdecken, die sich am kühlen Nass erfreuen und ihre Bahnen ziehen.

Bamberg Hein Farn klein

Wie auch bei anderen Botanischen Gärten üblich (beispielsweise dem am Elisenturm im Wuppertal oder dem in Solingen) gibt es hier unzählige kleine Wege und Pfade, die zwischen hohem Farn, bunten Blumenbeeten und blühenden Pflanzen hindurch führen.

Bamberg Botanischer Garten Optik

Es herrscht eine angenehme und sehr wohltuende Ruhe, was sicherlich auch daran liegt, dass es inzwischen bereits früher Abend geworden ist.

Bamberg Botanischer Garten Weg

Wer abseits von der schönen Bamberger Altstadt und dem Touristentrubel etwas Ruhe genießen möchte, der ist hier genau richtig!

Botanischer Garten bunter Baum

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

2 thoughts on “Ausflugstipp Bamberg: Ein Spaziergang durch den Bamberger Hain und den botanischen Garten

  1. Wenn ich hier vorbeikomme, komme ich wenigstens mal raus ;)! Danke für die grüne Rundreise, Bamberg hat einiges zu bieten!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

  2. Liebe Sabine,
    das war jetzt eine schöne Auszeit für die Augen. Danke für den virtuellen Ausflug. Werde ich mir merken, falls es mich mal nach Bamberg verschlagen sollte.
    Danke für deine immer wieder tollen Tipps!
    Liebe Grüße,
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden