Von Budenbauern & kleinen Handwerkern – so macht Geburtstagfeiern spaß!

Home / Ausflüge & Co. / Von Budenbauern & kleinen Handwerkern – so macht Geburtstagfeiern spaß!

Wie versprochen verrate ich Euch nun was wir auf der Geburtstagsfeier erlebt haben:

B 0Das eigentliche Ziel der Einladung ist der hinten liegende Teil des Abenteuerspielplatzes in Hilden (über den vorderen Teil habe ich in meinem Post  “Von kleinen Bachpiraten & jeder Menge Wasserspaß” berichtet). Den erreicht man über eine Brücke, die über den Bach führt. Vor uns scheint ein wahres Kinderparadies zu liegen.

B 1

Zur rechten Hand steht ein bunt bemalter Bauwagen mit Sitzgelegenheiten auf beiden Seiten. Ein Stück dahinter gibt es eine riesengroße Feuerstelle. Wenn das Feuer dort knistert und Wärme spendet, kann man es sich auf den Steinen in sicherem Abstand bequem machen und aufwärmen.

B 6

Ein Stück dahinter ist ein rot weiß geringelter Aussichtsturm, den man über verschiedene Leitern erklimmen und Ausschau halten kann.

B 2

Spaziert man weiter über das Gelände kann man durch einen Wald hindurch schlendern und sich in einer der vielen Bretterbuden verstecken oder natürlich auch selbst Hand anlegen. Bretter und passendes Werkzeug sind hier natürlich vorhanden und können unter Einhaltung von Regeln von den Kindern genutzt werden.

B 18

Auch von dieser Seite aus kommt man problemlos in den kleinen Bach, dessen Wasser sich um eine kleine Insel schlängelt, die mit mehreren kleinen Übergängen für die Bachpiraten ausgestattet ist.

B 15

Wer keine Lust zum Bauen, Verstecken Spielen oder zum Bacherforschen mehr hat, der mag vielleicht die Pferde striegeln oder sich um die anderen hier beheimateten Tiere kümmern.

B 5

Für diejenigen, die sich nicht auf ein echtes Pferd trauen ist ebenfalls gesorgt. Ein ganz braves Pferd, ausgestattet mit Sattel im Zaumzeug, wartet schon. Gebaut wurde es übrigens aus Brettern und einer großen Tonne.

B 12

Ansonsten gibt es hier einen ganzen Fuhrpark an Kettcars, Bollerwagen und anderen Fahrzeugen, die die Kinder während ihres Besuches zum Spielen nutzen können.

B 22

Für Kindergeburtstage und andere Feiern kann man gegen wirklich kleines Geld einen überdachten Platz mit Tischen und Bänken mieten, der sogar mit Grill ausgestattet ist. Selbst Toiletten sind im Eingangsbereich zu finden, was auf den wenigsten Spielplätzen der Fall ist.

B 14

Also schnappt Euch eure Kinder, das Matschzeug samt Gummistiefel und stürzt euch in ein Abenteuer. Weitere Infos, Öffnungszeiten etc. zu diesem wundervollen Bauspielplatzes findet ihr übrigens hier.

B 16

Weitere Ausflugsideen findet Ihr in dieser Rubrik und allerhand lustige Ideen zum Thema Kindergeburtstag dort.
urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

6 thoughts on “Von Budenbauern & kleinen Handwerkern – so macht Geburtstagfeiern spaß!

  1. Reges Leben sagt:

    Liebe Sabine,

    klasse. Ich liebe solche Orte für Kinder und wir haben auch bei uns in der Nähe einige davon zum Austoben, Rummatschen und Pferde streicheln.
    Danke für den schönen Einblick und ein schönes Wochenende wünscht Dir,
    Alexandra

  2. Das ist schon auf den Fotos ganz, ganz genial! Wie gerne stünde ich mit im Bacherl!

  3. Nica sagt:

    Ich staune jedes mal von neuem liebe Sabine, wenn du über so tolle Orte für Kinder berichtest. Immer denke ich dann -Es ist an der Zeit, mal in die Region zu fahren und dort Ferien zu machen-. Ich lese deine Ausflugsberichte sehr sehr gerne. Und bei so tollen Fotos, möchte man selbst gleich wieder Kind sein. Wobei ich mich in diesem Budenbauern Platz auch als Erwachsene sehr wohl fühlen würde und wahrscheinlich eine ganze Woche dort verbringen könnte 😉
    Herzliche Grüsse Nica

    • Sabine sagt:

      Liebe Nica,
      das freut mich ja wirklich sehr, dass Dir meine Ausflüge immer so gut gefallen und Du gerne mitliest 🙂 Dabei kommst Du ja nun wirklich nicht aus
      unmittelbarer Nähe! Wenn wir mit unserer Familie etwas unternehmen und neue, spannende Orte auftun, hüpft mein Herz jedes Mal vor Freude.
      Denn wirklich rundum familienfreundliche Orte sind rar gesäht. Umso schöner wenn man dann eine Unternehmung macht und sich wirklich jeder
      darüber freut und alle dabei vergnügt sind. Also werde ich auch weiterhin Augen und Ohren offen halten und mich nach neuen Ausflugszielen,
      Spielplätzen & Co. umschauen. Und wer Tipps hat – immer her damit! Ich freu mich selbst immer über neue Anregungen…
      Sonnige Sonntagsgrüße,
      Sabine

  4. Liebe Sabine,
    Das ist es eigentlich, was unsere Kinder brauchen! (Jetzt mal übertragen gesprochen, denn meiner ist ja schon 25)
    Die Möglichkeit selbst tätig zu werden, ohne Vorgegebenes, mit der Möglichkeit sich mal richtig zu sulen umd auch mal den Augen der Erwachsenen zu entkommen. Angesichts der perfekt organisierten Mottogeburtstagsfeiern, oder gar der schrecklichen bei Mc… oder in Indoorspielplätzen, ist dieses back to the roots für Kinder doch ein wahres Abenteuer und was ganz Besonderes.
    Den entspanntesten Kindergeburtstag meines Sohnes ever, haben wir auf einem Jugendzeltplatz am Eyller See verbracht. Da wurde er 11, durfte so 20 Kinder einladen, denn so viele passten in das Riesenzelt mit festem Boden. Das Riesengelände war rundrum eingezäunt und der reinste Abenteuerspielplatz. Abends gab es Stockbrot am Lagerfeuer, Würstchen und Nudelsalat und eine lange Nacht.
    Es gibt dort einen Küchentrakt, einen Aufenthaltsraum drinnen und sanitäre Anlagen.
    Nie habe ich einen Geburtstag relaxter als dort gefeiert und hatte zufriedenere Kinder.
    Liebe Grüße,
    Monika

  5. mickey sagt:

    ein kinder-erlebnisführer, das wärs doch, liebe sabine. ich finde deine
    unternehmungstips immer wieder toll!
    lg und eine schöne woche
    mickey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden