Sommertraum im Glas

Der Sommer hat begonnen, die Sonne lacht und es gibt derzeit allerhand leckere Früchte, die die Jahreszeit so mit sich bringt. Besonders begehrt sind zum Frühstück selbstgemachte Marmeladen. Insbesondere Erdbeermarmelade.

A 1

Und diese in etlichen Variationen. Vor kurzem habe ich in der Küche meiner Fantasie mal wieder freien Lauf gelassen und meine Schokoladenliebe mit zuckersüßen Erdbeeren verbunden. Als waschechter Sommertraum im Glas sozusagen. Da wir diese Variante für ausgesprochen köstlich befunden haben, eignet sich diese auch ganz prima als Geschenk aus der Küche, für leckeres Gebäck und kleines Mitbringsel. Daher schnell an die roten Früchtchen und die Schokolade!

A 2

Das wird gebraucht:
900 gr Erdbeeren (bereits von Stil und Grün befreit!), 1 kg Gelierzucker 1:1, gemahlene Vanille, 80 gr weiße Schokolade, 1 Tropfen Bittermandel Aroma, leere Marmeladengläser (sauber, gespült und trocken) mit passendem Deckel

A 3

So wird’s gemacht:
Am besten bereitet man zuerst die Schokolade vor. Diese packt man aus und legt sie auf ein großes Brettchen. Mit Hilfe eines großen Messers hakt man diese in lauter kleine Stückchen.

A 4

Die Erdbeeren gibt man in einen großen Topf und püriert diese gründlich durch bis alle Früchte zu einem feinen Mus verarbeitet sind. Nun den gesamten Gelierzucker dazugeben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.

A 5

Sobald die Fruchtmasse köchelt auf die Uhr schauen – die Marmelade sollte 4 Minuten kochen. Auch hierbei ständig weiterrühren, damit nichts anbrennt!

A 6

Wenn die vier Minuten um sind, etwas gemahlene Vanille und den Tropfen Bittermandel dazugeben und unterrühren. Die Marmeladengläser öffnen und bereitstellen. Unmittelbar vor dem Umfüllen, die gehakte Schokolade in die Erdbeerzuckermasse schütten, umrühren und dann schnell in die leeren Gläser füllen. Anschließend alle Gläser sofort verschließen.

A 7

Ein kleiner Tipp:
Mit nettem Schild oder selbstgemachten Label versehen, sind die befüllten Marmeladengläser wirklich ein perfektes Sommergeschenk!

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

9 thoughts on “Sommertraum im Glas

  1. Na dann komme ich doch morgen Früh gleich mal zum Frühstück…wenn so eine leckere Marmelade auf dem Tisch steht…LG Lotta.

  2. …. das hört sich nach der himmlischsten erdbeermarmelade ever an! mit weisser schoki…..kreisch*** geniesse sie für mich mit! herzliche waldgrüsse, dunja

  3. Marmelade mit Schokolade … das hört sich wirklich sehr lecker an! Toll!
    LG Mary

  4. Hilfe, ich bin schon ganz berauscht, alleine vom Lesen der Zutaten. Ich liebe Erdbeeren, ich liebe weiße Schokolade.
    Ich werde darüber nachdenken, ob ich einmal selbst Marmelade kochen soll. Dein Rezept ist gemerkt!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Cora

  5. Das klingt ja besonders lecker mit der weissen Schokolade. Leider habe ich meine letzten eigenen Erdbeeren schon alle zu „normaler“ Marmelade eingekocht.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Kleefalter

  6. also wir hatten ja auch schon drei erdbeermrmeladen-varianten dieses jahr, mit rhabarber, minze und holunderblüten…, mit schokolade!!! welche verführung schon beim frühstück 😉 lieben gruß ghislana

  7. Das sieht ja total lecker aus, hast du dir die Kombination selbst ausgedacht? Wobei ich gestehen muss, dass ich immer noch die klassische Erdbeermarmelade ohne alles am Liebsten mag. Aber für so eine kleine Brötchenhälfte würde ich dann schon mal zum Naschen kommen…
    Liebe Grüße
    Christine

  8. Das ist eine wunderbare Idee mit der gehackten Schokolade! Das werde ich auch mal ausprobieren. Vielen Dank für den Tipp!!! 🙂 Michaela

  9. Also ich liebe Erdbeeren und weisse Schokolade. Scheint, als hättest du das Rezept für mich geschrieben 😉
    Super, hab Dank dafür! Wie immer hast du auch so schöne Fotos mit dabei! LG, Nadia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden