Toller Buchtipp – Mit Kindern lesen: Frühling im Holunderweg & mit einem frühlingshaften Give Away

Bei uns wird viel und gerne gelesen, das ist kein Geheimnis. Gerade mit Kindern macht das Lesen großen Spaß und ich genieße diese Vorlesezeiten auch als Mutter sehr. Darum machen wir auf unserem gemütlichen Sofa wieder einmal Platz und stellen euch ein neues Buch vor, dass nicht nur zum selber Lesen sondern vor allen Dingen auch zum Vorlesen gut geeignet ist:

Es ist Februar und das Frühjahr wird dringend erwartet. Nicht nur bei uns, sondern auch im Holunderweg Nummer 7. Vielleicht erinnert ihr euch noch an letztes Jahr? Da habe ich euch allerhand tolle Kinderbücher vorgestellt. Doch der letzte Sommer im Holunderweg ist längst vorbei und nun steht der Frühling vor der Tür.

Die Kinder Ella, Lennart, Ida, Lilly, Malte und Bruno wohnen allesamt im selbst Haus und stecken bis über beide Ohren in den Vorbereitungen für Karneval. Malte möchte sich in diesem Jahr unbedingt als Yeti verkleiden und schafft es tatsächlich seine Mutter zu diesem coolen Kostüm zu überreden. Aber das hat ungeahnte folgen, denn auf dem Faschingsball kommt es deshalb zu einem sehr lustigen Ereignis…

Danach ist der große Frühlingsputz an der Reihe. Ist doch klar, dass dabei alle fleißig mithelfen, denn es gibt im Haus und Hof wirklich aller Hände voll zu tun. Doch nicht nur dort. Am Stadtweiher helfen die Kinder bei der Krötensammlung.

Schließlich wird es April und der Start hat es wirklich in sich. Eh man sich versieht, wird man von den anderen Hausbewohnern in den April geschickt. Obwohl jeder dort Aprilscherze kennt, fallen doch alle rein und so geschehen am ersten April ganz schön lustige Sachen! Außerdem besuchen alle Kinder das Frühlingsfest, auf dem sich zeigt wie gut es ist echte Freunde zu haben!

Dann endlich steht Ostern vor der Tür. Schon ganz früh am Morgen machen sich alle auf den Weg zum Osterfeuer und dann dürfen alle im Hof nach ihren Osternestern suchen. Wie lustig, denn in diesem Jahr scheint der Osterhase gleich mehrfach vorbei zu kommen…

Welche Bücher lest ihr gerne mit euren Kindern? Gibt es ein Lieblingsbuch oder eins, was wunderbar in die Frühlingszeit passt?

Zum Schluss habe ich noch eine kleine Überraschung für euch: Ich freu mich sehr, dass der Gabriel Verlag mir ein Exemplar des Buches „Frühling im Holunderweg“ von Martina Baumbach zur Verfügung gestellt hat, was ich unter meinen Lesern verlosen darf.

Die Teilnahmebedingungen dafür sind folgende:

* Teilnehmen dürfen alle Leser ab 18 Jahre, die ihren Wohnsitz mit gültiger Postanschrift in Deutschland haben.

* Wer an diesem Gewinnspiel teilnehmen möchte, hinterlässt mir einen Kommentar unter diesem Post

* Ihr folgt mir auf meinem Blog oder bei Facebook

* Das Gewinnspiel beginnt mit Erscheinen dieses Artikels und endet am 24. März 2017

* Veranstalter ist www.sabine-seyffert.de

* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen ebenso wie eine Barauszahlung des Gewinns

* Der Gewinner des Spiels wird per Los ermittelt, auf dem Blog öffentlich bekannt gegeben und über die hinterlegte Mailadresse von mir bezgl. der Postanschrift kontaktiert. Diese Daten werden nur für den Versand des Spiels benötigt, nicht an Dritte weitergereicht und im Anschluss gelöscht!

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

19 thoughts on “Toller Buchtipp – Mit Kindern lesen: Frühling im Holunderweg & mit einem frühlingshaften Give Away

  1. Anita Friscknecht

    Hy, ist wirklich sehr schön das Buch. Was wir hier im Frühling lesen. Der He Du da ist im Moment bei uns und einpaar Osterwimmelbücher. Da ja Ostern schon fast vor der Türe steht.
    Ich hüpfe sehr gerne in den Lostopf.
    Liebes Grüsschen Anita

  2. Anne F.

    Toll, das Buch hört sich wirklich interessant an, das wäre eine schöne Oster-Überraschung für meine Tochter;-)…
    Liebe Grüße, Anne

  3. Stephanie Raute

    Oh das hört sich gut an, da mache ich mal mit. Wir lesen auch regelmässig.Unsere Grosse besteht jeden abend darauf. Bei ihr im Moment Lindgren(Bullerbü) u.Pferdegeschichten.Die Jungs haben die Osterbücher rausgeholt.Der jüngste mag Fingerpuppenbücher.Aber Abwechselung wenn es liebevoll gestaltete Bücher sind kommt immer gut an.LG,Steffi

  4. Rietzler Melanie

    Wir würden sehr gern gewinnen!!

  5. Liebe Sabine,
    da hüpfe ich doch gleich mal wieder in deinen Lostopf!
    Denn meine Ella ist auch eine kleine Leseratte.
    Und der Name passt ja wie angegossen.
    Sie hat auch eine Freundin, die Lilly heißt 😉
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

  6. Katja

    Danke für den tollen Buchtipp. Das wäre sicher was für meinen Großen, deshalb hüpfe ich gleich in den Lostopf.
    LG

  7. Liebe Sabine,
    meine Jungs Georg und Lennard kennen bereits die Kinder aus dem Holunderweg und würden sich sehr über ein neues Buch der Rasselbande freuen. Bei uns gehört das Vorlesen zum abendlichen Ritual dazu, obwohl sie längst selbst lesen können.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Melanie

  8. andrea

    oh, wie toll – da würden meine kinder sehr begeistert sein, wenn wir das buch gewinnen würden

  9. Issi

    Ein tolles Frühlingsbuch !!! Jan ist gerade dabei selber zu lesen und freut sich sicher über diese jahreszeitaktuelle Lektüre. Farben, Text und Bilder machen an so einem Regentag wie heute richtig Lust auf draussenspielen, Fenster und Türen aufreißen und Frühlingsduft. Liebe Grüße und weiter so ….

  10. Hier wird auch sehr viel gelesen. Das mit dem Vorlesen ist mittlerweile etwas in den Hintergrund getreten, da meine Jungs jetzt selbst lesen. Aber das Töchterchen mag das nach wie vor. Im Moment ist Räuber Hotzenplotz dran. Dein Buch wäre auch was für sie. Definitiv. Also versuch ich mal mein Glück. Dir nen schönen Sonntag!

  11. annette

    …oh da mache ich auch gerne mit….
    lg
    annette

  12. Danuta

    Huhu!Das ist eine tolle Verlosung, vielen Dank!Ich hüpfe da sehr gerne für meine Tochter in den Lostopf!Das wäre ganz sicher die richtige Osterferienlektüre!
    Liebe Grüße, Danuta

  13. Elke

    Das wäre ein tolles Buch für die Kinder in meiner Kita Gruppe. Sie freuen sich immer über neue Bilderbücher.
    LG Elke

  14. Liebe Sabine,

    ach, hört sich das Buch super an. Ich muss einfach bei der Verlosung in den Lostopf springen, denn wir wohnen auch im Holunderweg (zwar nicht 7, aber die Kinder könnten unsere Nachbarn sein ;-))). Du weißt ja, wie sehr ich Kinderbücher liebe. Ich stelle heute auch wieder auf meinem Blog ein wunderschönes Frühlingsbuch mit einem passenden Kreativvorschlag vor. Ich grüße dich ganz herzlich und schicke dir sonnige Frühlingsgrüße Karin

  15. Auch hier wird sehr viel vorgelesen. Ich bin jedes mal froh um einen Buchtip. Danke dir dafür. Das hört sich wunderbar an, wie der Frühling auf dem Holunderweg einzieht.
    Herzliche Grüsse Nica

  16. Hallo Sabine,

    ich verfolge deinen Blog via Bloglovin…
    Ich habe zuhause 2 Mäuse, die sich sehr über neuen Lesestoff freuen würden ….!
    Mit besten Grüßen aus Leipzig,

    Nadine

  17. hüpf

    ich liebe gute Bücher! Danke, fürs Vorstellen

  18. Lydia

    Oh, das hört sich gut an. Gerne versuche ich mein Glück. Ein schönes Frühlingsbuch ist für mich „Kleine Hasen werden groß“ und die wunderschönen Erlebnisse der Kinder aus Bullerbü.
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Lydia

  19. Sisa

    Liebe Sabine!
    Vielen Dank für die Buchvorstellung, das Buch klingt genau nach unserem Geschmack! Da versuche ich doch auch mal unser Glück…
    Herzliche Grüße!
    Sisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende kleine Aufgabe muss gelöst werden (zur Abwehr von SPAM): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.