Ostereier mal ganz anders

Eier braun weiß 1

Ich gebe ganz ehrlich zu, dass ich kein großer Fan von österlicher Dekoration bin, da mir hierbei die wenigsten Dinge wirklich gefallen und mir die zu Ostern meist üblichen Pastellfarben nicht sonderlich liegen. Jedoch kommt man als Familie um genau diese ostertypischen Dekoideen und Utensilien nicht wirklich herum. Zumindest nicht bei meinen Kindern, da diese nicht nur Ostern sehr lieben sondern natürlich auch alles andere was sonst noch dazu gehört: Schmücken, Basteln, Malen und natürlich Eier bemalen…

Eier braun weiß 2
So habe ich mir überlegt meinen Lieben eine Freude zu machen und nicht ganz auf Osterschmuck zu verzichten. Da in der letzten Woche durch die ganzen Geburtstage bei uns allerhand gebacken wurde, war die Gelegenheit günstig die benötigten Eier allesamt auszublasen. Gesagt, getan. Da ich in der Regel braune Bio Eier verwende lassen sich diese nur „schwer“ bemalen. Zumindest wenn man leuchtende Frühlingsfarben als Resultat wünscht. Also habe ich ein kleines Experiment gewagt, mir einen weißen Lackstift zur Hilfe genommen und die Eier in ihrem natürlichen Braun gelassen und einfach nach Herzenslust Muster auf die Schale gezeichnet. Ohne jede Vorlage, einfach so nach eigenen Ideen und was mir gerade in den Sinn kam: Kleine Pünktchen, große Tupfen, breite und dünne Streifen, Herzchen, kleine Schneckenhäuser sowie andere Muster, die sich mit dem Lackstift auf die Eierschale malen ließen.

Eier braun weiß 3

Das Ergebnis gefällt mir und durch den Lackstift hält auch die Farbe recht gut ohne zu verwischen. Eine kinderleichte Idee, die sich ohne viel Aufwand oder Material umsetzen lässt. Das einzige was derzeit noch fehlt ist etwas mehr Grün an unseren Frühlingszweigen, die bereits in der Vase stehen und die durch die bemalten Eier zum Osterstrauch werden sollen…

Eier braun weiß 4

In jedem Fall thematisch ein weiterer Beitrag zu Annettes wunderbaren Herzblutprojekten, den ich hierfür nur zu gerne beisteuere und mich freue zum zweiten Mal dabei zu sein!

Eine weitere ausgesprochen pfiffige Idee Ostereier zu gestalten, kann man hier bei mir entdecken!

Eier braun weiß 5

urherrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

23 thoughts on “Ostereier mal ganz anders

  1. Liebe Sabine, deine Ostereier sind toll !!! Mir geht’s wie dir, ich mag’s auch reduziert und schlicht und wenn ich die Osterdeko vieler Bloggerinnen sehe, denk‘ ich immer , die armen Männer , ob die das gut finden , dieses ganze romantische Getüddel ???
    Welches von den 5 Fotos meines Posts gefällt dir am besten (1-5) ?
    Viele liebe Grüsse und einen schönen Sonntag, helga

    • Sabine Sabine

      Liebe Helga,
      ich meinte das zweite Bild von oben, auf dem fast „nur“ Grün zu sehen ist 🙂
      Auch Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
      Sabine

  2. Deine Ostereier sehen ganz zauberhaft aus! Ich mag zu Ostern auch keine so üppige Dekoration wie z. B. zu Weihnachten, aber schöne bunte…aber schlichte Ostereier an Zweigen…die müssen schon sein! Einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    • Sabine Sabine

      Liebe Lotta,
      vielen Dank! Ja, ohne Ostereier gehts bei uns wirklich nicht. Meine
      Töchter malen die einfach zu gerne an. Und so war auch ich dieses
      Jahr einmal aktiv an der österlichen Malerei beteiligt 🙂
      Ebenfalls einen wunderschönen Sonntag wünscht,
      Sabine

  3. Liebe Sabine,
    mir gefallen Deine Ostereier richtig gut!!! Schlicht und trotzdem wirkungsvoll. Das war bestimmt eine Heidenarbeit, allein wie akkurat Du das gepunktete Ei hinbekommen hast, Wahnsinn!!! Einen schönen Sonntag und liebe Grüße,

    Birgit

    • Sabine Sabine

      Liebe Birgit,
      Danke! Nein, das ging wirklich schnell und war ganz leicht. Das kniffeligste dabei ist, das das Ei beim Anmalen nicht aus der Hand rutscht!
      Liebe Grüße,
      Sabine

  4. Yna

    Das sind die „natürlichsten“ Ostereier, ich je gesehen habe.
    Als wären sie schon so auf diese Welt gekommen. Super. LG Yna

    • Sabine Sabine

      Hallo Yna,
      besten Dank 🙂
      Liebe Grüße,
      Sabine

  5. Liebe Sabine,
    ich freue mich, dass Du auch diesen Monat wieder dabei bist 🙂
    Die Eier finde ich super klasse – vor allem die kleinen Punkte und die kurzen Striche finde ich toll. Braune Eier haben auch ihren Reiz, da hast Du Recht.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Annette

  6. Oh wow! Diese Osterreier sind so schön! So simpel oder doch so klassisch! Muss ich mir unbedingt merken!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Lieber Gruss
    Sara

  7. Liebe Sabine, ich bin ja ein geouteter Weihnachtsmuffel und auch ein Ostermuffel, aber deine Eier sind wunderschön und ich denke du hast mich da auf eine Idee gebracht, mal sehen wie das mit meiner mangelnden Frei-Zeit zu vereinbaren ist,

    lieben Gruß und schönen Sonntag, Elke

    • Sabine Sabine

      Liebe Elke,
      da ich selbst aktiv dabei war, kann ich Dir mit gutem Gewissen versichern, das diese Eier-Idee wirklich nicht viel Zeit benötigt und ganz schnell gemacht ist!
      Liebe Grüße,
      Sabine

  8. wunder-, wunderschööön!
    Happy Sunday!
    Gabs

  9. Oh, die sind geradezu hinreißend schön in ihrer Einfachheit! Lieben Gruß Ghislana

  10. Wunderschön gewordn, ginge ja auch mit Farbigen Lackstiften, wers Farbig haben will ;D

    LG
    Froschmama

  11. Deine natürlichen Eier mit Weiß gefallen mir sehr gut, denn ich hab es ja nicht so mit allzu bunten Dekorationen. Schön die Mustermischung. Hier steht noch nicht fest, wie es werden soll, dafür war noch keine Zeit… es wird sich finden.

    Lieber Gruß, Katja

    • Sabine Sabine

      Liebe Katja,
      so schlicht gefällt es mir ebenfalls besser. Wir hatten schon an den ganzen Geburtstagen in der letzten Zeit
      genug Buntes 🙂
      Liebe Montagsgrüße,
      Sabine

  12. Schön sind sie geworden! Mir gefällt das Schlichte (den Kindern auch?) und Unaufgeregte… sehr nach meinem Geschmack! Herzliche Grüße, Marja

  13. oh, sind die schön! Ich werde die nachbasteln müssen 😉

    Viele liebe Grüße, Anna

    • Sabine Sabine

      Ein abendliches Hallo, liebe Anna,
      Danke, das freut mich sehr, wo Du doch selbst eine Fachfrau in diesen Dingen bist 🙂
      Sternenglanz aus Wuppertal und einen schönen Abend,
      Sabine

  14. … Ostern ma ganz anders …. wie du schreibst, liebe Sabine,
    aber sehr schön, so natürlich und doch anders … gefällt mir!
    Eben weil auch mal ganz simpel aber mit „Aha-Effekt“
    Lieber Gruß… Katja

  15. liebe sabine,

    vielen dank für deine lieben kommentare…
    ich habe es nun endlich mal geschafft auch länger bei dir zu verweilen und mich etwas durch deine vergangenen posts durchzuklicken…

    auch wenn ich eine katastrophale kommentarschreiberin bin…
    ich freue mich immer riesig über deine und es freut mich sehr, dass es dir bei mir gefällt…
    liebste grüße

    nancy

  16. …endlich mal was für braungebrannte Eier!
    Super Idee und schön unaufdringlich.
    Vielen Dank für den Tipp
    Liebe Grüße
    aus dem verschneiten München
    alex.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende kleine Aufgabe muss gelöst werden (zur Abwehr von SPAM): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.