Kommt mit aufs Sofa, dann erzähle ich von Magnus Mümmelgrün & dem Löwenzahn…

Bilderbücher haben es mir schon immer angetan. Meinen vier Kindern glücklicherweise auch. So haben wir in den letzten Jahren unzählige Nachmittage kuschelnd auf dem Sofa verbracht und Bücher gelesen, voller Spannung Geschichten gelauscht, Bilder darin bewundert und einfach den Moment genossen.

A 1

Kommt – wir rutschen zusammen und machen Euch Platz auf unserem Sofa. Dann zeigen wir Euch unsere neueste Errungenschaft, das Bilderbuch von Magnus Mümmelgrün (Autorin Charlotte Middleton), das wir sofort ins Herz geschlossen haben!

A 2

Meine erste Bekanntschaft mit Meerschweinchen Magnus hatte ich bei meinen Besuchen in der Grundschule. Denn dort habe ich dieses zauberhafte Bilderbuch mit den Kindern lesen dürfen. Vielmehr wurde mir diese Geschichte dort von den Schülern vorgelesen und gemeinsam haben wir seinerzeit über den Bildern gehockt und die vielen, liebevollen Details bewundert.

A 3

Inzwischen wohnt auch ein Exemplar dieses Bilderbuches bei uns und wir gehen Magnus Mümmelgrün regelmäßig in Löwenhausen „besuchen“. Ihr müsst wissen, Magnus liebt Löwenzahn über alles. Es ist sein absolutes Lieblingsgericht, was er zu jederzeit essen könnte. Allerdings geht es nicht nur ihm so, denn alle Bewohner von Löwenhausen lieben den Löwenzahn. Und zwar so sehr, dass sich eines Tages der Löwenzahnvorrat dem Ende neigt…

A 6

Doch Magnus Mümmelgrün entdeckt einen allerletzten Löwenzahn, der direkt unter seinem Schlafzimmerfenster auf der Wiese wächst. Zu gerne hätte er ihn verspeist, aber dass durfte er nicht zu lassen! So macht sich der kleine Kerl tapfer auf die Suche nach einer Lösung. In der Bücherei findet er allerhand Informationen über den Löwenzahn und weiß nun WAS zu tun ist.

A

Voller Liebe und Hingabe schützt er den letzten Löwenzahn, gießt ihn, hält lästige Fliegen von ihm fern und wartet ganz geduldig ab. Bis, ja bis der Löwenzahn endlich einen buschigen Kopf aus lauter winzigen Schirmchen bekommt. Diesen trägt Magnus ganz behutsam auf den Gänseblümchenberg hinauf, holt tief Luft und lässt auf seinem Atem all die unzähligen Schirmchen durch den blauen Frühlingshimmel tanzen. So schweben sie lautlos und unbemerkt umher und verteilen sich über Löwenhausen. Bis wenig später überall neuer Löwenzahn zu sprießen beginnt…

A 7

Vielleicht seid Ihr ja gerade auf der Suche nach einem stimmungsvollen Bilderbuch für die Frühlingszeit oder braucht noch eine Überraschung fürs Osternest. Dies ist jedenfalls ein tolles Buch für ganze Familie, an dem auch Kinder im Erstlese- und Grundschulalter nach meiner Erfahrung ihren Spaß haben.

Ein herzliches Dankeschön an den Gerstenberg Verlag, dass ich das Bilderbuch „Magnus Mümmelgrün und der Löwenzahnalarm“ samt meiner Bilder hier zeigen darf.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

4 thoughts on “Kommt mit aufs Sofa, dann erzähle ich von Magnus Mümmelgrün & dem Löwenzahn…

  1. Wir lieben Bücher aus so sehr und dieses kannte ich noch nicht. Vielen Dank für die schöne Vorstellung und Euch ein ganz wundervolles Wochenende.

    Liebe Grüße, Tanja

  2. Ich musste bei dem Buch eben gerade irgendwie an den kürzlich verstorbenen Peter Lustig denken.
    … Ein zuckersüßes Kinderbuch übrigens!
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende!
    Pamela

  3. Was für ein schöner Buchtip liebe Sabine. Wir lieben Bücher hier auch sehr. Ich lese meinen Kindern täglich vor und bin daher immer froh um einen guten Tip. Danach werde ich mich umschauen 🙂
    Liebe Grüsse Nica

  4. Guten Morgen Sabine, danke für den tollen Bucheinblick. Das scheint wirklich ein sehr schönes Buch zu sein. Einen kuschligen Sonntag (vielleicht ja (vor)lesend auf dem Sofa) wünscht dir Christine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende kleine Aufgabe muss gelöst werden (zur Abwehr von SPAM): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.