Entspannungsrätsel – was ist das überhaupt?

Entspannungsrätsel – was ist das überhaupt?

Die kleinen aber sehr wirkungsvollen Entspannungsrätsel sind bei Kindern ausgesprochen beliebt und auch für Ungeübte recht leicht mit Kindern umsetzbar:
Entspannungsrätsel sind etwas ganz Wunderbares, vor allem für die Kinder, die bislang noch keinerlei oder nur ganz wenig Erfahrung mit dem Thema Entspannung gemacht haben. Sie haben gegenüber einer Fantasiereise oder längeren Meditation den Vorteil, dass diese nur eine kurze Zeitspanne dauern und die Kinder nicht gleich für 10 Minuten oder länger stillsitzen bzw. liegen müssen. Gerade jüngere Kinder oder die sehr bewegungsfreudigen Kinder tun sich mit längeren Entspannungsgeschichten anfangs noch schwer. Da bieten Entspannungsrätsel einen guten Einstieg um sich langsam an das Thema Entspannung heran zutasten.

Unbenannt

Diese Entspannungsrätsel sind etwas Besonderes, sie stärken Kinder und zeigen ihnen, dass sie in der Lage sind völlig eigenständig die Lösung eines Rätsels herauszufinden. An dieser Stelle sei jedoch gesagt, das es im Grunde aber nicht auf die exakte, richtige Lösung eines solchen Entspannungsrätsels ankommt. Viel wichtiger hierbei ist, das Kinder während dieser Entspannungsrätsel zur Ruhe kommen, neue Kraft tanken und die Stille genießen können. Zudem wird hierbei auf wunderbare Art und Weise die Fantasie und Kreativität der Kinder gefördert, weil sie sich während der Rätsel alles nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen erträumen und vorstellen können. Außerdem werden die Sinne geschult, da die in den Rätseln Begebenheiten ausführlich beschrieben werden. Die Kinder können sich diese dann nicht nur bildlich vorstellen und ausmalen, sondern auch versuchen sich gedanklich den dazugehörigen Geruch, Geschmack, Geräusche oder dergleichen lebendig vorzustellen.
Die Kinder lauschen ganz aufmerksam dem Klang der Stimme und somit natürlich auch dem erzählten Text, denn sie möchten schließlich des Rätsels Lösung finden. Dadurch lernen die Kinder sich zu konzentrieren und einer bestimmten Sache aufmerksam zu folgen. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

urherrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

2 thoughts on “Entspannungsrätsel – was ist das überhaupt?

  1. Joana

    Hallo..
    Ich wollte mal fragen,ob Sie auch ein Entspannungsrätsel für den Herbst haben? Das wäre sehr nett…
    Ich mache nämlich grade im Kindergarten eine Entspannungsgruppe und möchte gerne mal wieder was neues ausprobieren

    • Sabine Sabine

      Ein abendliches Hallo!
      Vielen Dank für die Anfrage. Natürlich, das habe ich 🙂
      Beispielsweise findet man zu diesem Thema einige in diesem Buch „Komm mit ins Regenbogenland„, sowie gleich drei herbstliche Kapitel (September, Oktober, November) in meinem Cornelsen Buch „Von Frühlingstanz bis Schneeflockenmassage„.
      Herbstliche Grüße,
      Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden