Komm mit in den Dschungel… / Einladungsidee

Einl 1

Wir sind im Dschungelfieber – keine Bange, mit dem „Fernsehdschungel“ haben wir nichts am Hut, das Gegenteil ist der Fall!
Die Idee schlummerte schon eine Weile im Kinde und das recht energisch. Somit folgt hier der allererste Teil des spannenden Urwaldabenteuers in Form einer lustigen Einladungskarte.

Einl 2

Das wird gebraucht:
Pro Einladung ein Stück Pappe (bsp. von einer alten Müslipackung), einen Holzspatel, grüner Tonkarton, dünneres Tonpapier in verschiedenen Grüntönen, ein Motivlocher Kreis mit dem Durchmesser 1,5 cm, Bleistift, Schere, Heißklebepistole incl. Klebepatrone, weißes Papier, ein brauner Buntstift, Buchstabenstempel und Stempelkissen

Einl 3

So wird’s gemacht:
Zuerst habe ich mir für das Krokodil eine Schablone angefertigt. Dazu habe ich mit der Hand das benötigte Reptil auf ein Stück Karton gezeichnet. Nach einigen Versuchen gefiel uns der Entwurf und dieses haben wir dann als Muster ausgeschnitten.

Einl 4

Nun benötigt man pro Einladung zwei dieser Krokodile aus grünem Tonkarton. Die zeichnet man mit Hilfe der Schablone vor und schneidet sie dann aus. Mit dem Buntstift bekommt das Tier zwei Augen und ggf. Nasenlöcher. Auf die Vorderseite werden nun allerhand grüne Kreise geklebt, damit das Krokodil lebendiger ausschaut. Diese stanzt man am einfachsten mit einem kleinen Kreisstanzer aus dem grünen Papier.

Einl 5

Für die Rückseite benötigt man einen Einladungstext mit Datum, Ort und Uhrzeit. Diesen habe ich auf ein weißes Blatt Papier gedruckt und in einem oval ausgeschnitten, so dass der Text genau in den Krokobauch hinein passt.

Einl 6

Wenn beide Seiten soweit fertig sind, klebt man beide Hälften so aufeinander, dass die Spitze des Holzspaten mittig darin liegt.

Einl 7

Damit man auch von der Vorderseite sofort erkennt, das es sich um eine Einladung handelt, haben wir den Spatel noch mit den Buchtstabenstempeln bedruckt: EINLADUNG

Einl 8

Diese Einladung schicke ich zu Anke und bin gespannt welche Ideen sich dort noch so tummeln…

Außerdem zum Dschungelfest findet Ihr hier:

* Ein grünes Blätterdach

* Hängende Lianen

* Eine fröhliche Affenbande

* Eine lange Schlange als Upcycling

* Löwen & Elefanten selbst gemacht

* Eine Spielidee für „hungrige“ Löwen

* Eine Angelparty am Dschungelfluß

* Ein leises Spiel für die Sinne „Psst…

* Dschungelstarke Tischdeko u.v.m.

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

30 thoughts on “Komm mit in den Dschungel… / Einladungsidee

  1. Wiedermal nette und super kreative Idee!
    Muss ich mir merken.

    Liebe Grüße,
    Miriam

  2. Klasse Idee! Werde ich mir ebenfalls merken! Und da ich in letzter Zeit immer mal wieder
    hier lande, verlinke ich deinen Blog mal auf meinem;-)
    Viele Grüße von Charlie von haekelstern.blogspot.de

  3. Die Krokodile sind ja ganz toll! Da hast du dir aber viel Mühe gegeben.
    LG Steffi

  4. Super Idee Sabine – klasse gemacht *malaufIdeenlisteschreib*

    LG, Claudi

  5. Schöne Idee, vorallem das Stempeln auf die Spatel kann man ja zu jedem Thema nutzen!
    Liebe Grüße
    Daniela

  6. Und man könnte sie sofort als Kuchentopper umwandeln 😉
    LG Kerstin

    • Sabine Sabine

      Ich fürchte dafür sind diese deutlich zu groß. Zumindest in meiner Ausführung. Aber in kleinerem Format mit dünnem Holzstiel wie bei Eis oder hölzerndem Schaschlikstab wäre das sich eine prima Ergänzung 🙂
      Sonnige Dienstagsgrüße,
      Sabine

  7. Du würde ich doch zu gern auf der Gästeliste stehen 😉
    Die Krokodile sind wunderhübsch geworden!
    Einen lieben Gruss von
    Susanne

  8. Hallo Sabine,
    die sind ja niedlich! Die Idee mit den aufgeklebten Kreisen finde ich super und auch die bestempelten Holzspatel sind klasse! Ich schaue immer wieder sehr gerne bei Dir vorbei 🙂

    Ganz liebe Grüße an Dich,
    Kerstin

  9. Hey Sabine,
    ich seh´ schon, bei Dir ist der Konfetti-Wahnsinn ausgebrochen 😉 Toll, was man mir den Minis so alles basteln kann. Und die Krokodile sind einfach nur toll! Und Dein Hausarzt hat jetzt keinen einzigen Spatel mehr, hihi!
    GLG Johanna

  10. Wunderschöne Idee! Und die Kinder können mitbasteln!
    Danke für’s Teilen! Wo hast du die ganzen Spatel her bekommen?
    Liebe Grüße, Sonja

    • Sabine Sabine

      Entweder in der Erkältungszeit bei dem Arzt Deines Vertrauens oder auch sonst im Netz ganz günstig zu finden. Notfalls kann man dafür auch die Holzstiele verwenden, die man für Kuchen am Stiel benötigt. Wobei die in unserem Fall zu klein gewesen wären (allein für die Größe der Buchstabenstempel). Auf den Holzmundspateln kann man von der Größe / Breite her auch gut stempeln 🙂
      Liebe Grüße,
      Sabine

  11. Das ist ja eine super Idee! Die Einladungen sind echt klasse! Da kommt man doch gern :-))

    Liebe Grüße
    Christiane

  12. Also, mit Deinen Rechenaufgaben oben komme ich langsam aber sicher echt an meine Grenzen… :-)!
    Tolle Idee für eine Einladung! Meine Jungs sind für sowas schon zu groß, aber ich stell‘ es mir super lustig vor, solche Einladungen mal an Erwachsene zu verschicken…
    Liebe Grüße, Marlies

  13. Das ist aber eine wunderschöne Idee!!! Ganz großartig! Über so eine scharfe Einladung würde ich mich auch ganz sehr freuen!!!! Danke! Ganz liebe Grüße, …Michaela

  14. Das sind ganz tolle Einladungskarten geworden…. Gut das dein Kind so energisch war!
    Viel schöner als jedes gekaufte Exemplar!

    Viele sonnige Grüße zu Dir!
    Jenny

  15. Wow, dass sind aber wunderschöne Einladungskarten! Echt toll.
    Lg Kleefalter

  16. So eine nette Idee!
    Ich mag sowieso Krokodile, die werde ich auf jeden Fall in meine Liste für Kinderfeste-Ideen aufnehmen.
    Danke für’s Teilen,
    LG,
    Monika

  17. Wow, was für eine tolle Idee und individuelle Einladungskarte. Ganz zauberhaft!
    Liebe Grüße Ramona

  18. Die Idee könnte ich meinem Sohn doch mal zeigen…vielleicht mag er auch Einladungskarten basteln…zumindest finde ich, er ist jetzt wirklich alt genug, um mit dem Basteln langsam mal anzufangen…;-))))))) LG Lotta.

  19. wieder mal so eine tolle idee, liebe sabine und bei ideen bleibt es bei euch ja nicht…ihr setzt es immer wieder so super schön um. danke fürs zeigen . lg mickey

  20. Du hast ja immer so coole Ideen, diese Krokodilen gefallen mir besonders 🙂
    Es ist immer schön, dich zu besuchen 😉
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

  21. oh wie toll!! dschungelfieber, ein spannendes thema und wieder einmal so kreativ umgesetzt. ich freu mich schon auf den nächsten teil! 🙂

    glg und einen schönen abend,
    rebecca

  22. Liebe Sabine,
    Hab ja schon so einiges gehört;-) und war schon zugegebenermaßen
    etwas neugierig…aber das ist ja der Hit!!! Hab ich noch nie gesehen und bin mehr als begeistert von diesen doch herzallerliebsten
    Krokodilen!
    Begeisterte Grüße zu Dir und eine wunderbare Woche, Steffi

  23. Wow, das sind ja tolle Kroko-Einladungen… da würd ich sofort kommen! Alles Liebe

  24. Liebe Sabine,
    die sind ja großartig geworden- und machen neugierig auf die Dschungelfeier 🙂
    Ganz viel Spaß dabei !
    Liebe Grüße
    Ute

  25. Tolle Idee! Lässt sich bestimmt auf vieles andere auch übertragen!
    LG

  26. Sooo süß! Schade, dass mein Großer gerade nur auf Star Wars und Piraten steht…
    Die verschiedenen Farben für die Buchstaben finde ich total klasse. Schön geworden!

    GLG
    Kerstin

  27. So, jetzt habe ich mich einmal rückwärts durch deine Dschungelparty gelesen und bin total begeistert! Sooo tolle Ideen und so viel Mühe hast du dir gemacht!! Vielen Dank für die vielen tollen Inspirationen!!
    GLG
    Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden