Ganz viele bunte Sterne

Sternenkette 2

Wie gut, dass die Weihnachtspost schon verschickt und allerhand Weihnachtsplätzchen bereits gebacken sind. Denn kaum hat der Dezember begonnen, so folgt ein Termin dem nächsten.

Sternenkette 3

Nach einer Einladung am ersten Advent bei lieben Freunden, war ich gestern bei Lotta zu Gast und bin auch heute schon wieder unterwegs. Sonja feiert mit ihrem Blog Wert-voll Geburtstag. Daher habe ich mich riesig über ihre Einladung gefreut und mir eine kreative Werkelei ausgedacht, die nicht nur zu einem lustigen Geburtstagsfest passt, sondern ebenso gut in die Weihnachtszeit.

Sternenkette 6

Diese kinderleichten Sternenketten sind wirklich ganz schnell gemacht. Spontan hatte ich diese Idee bei einer weihnachtlichen Bastelaktion gestern in der Schule angeboten. Die bunten Sternengirlanden waren so beliebt, dass die Kinder der ersten Klassen munter ein ganzes Sternenmeer in verschiedenen Größen aus bunten Papierresten gestanzt haben. Ein kunterbuntes Upcycling, was selbst Kinder ohne große Hilfe umsetzen können. Unzählige dieser bunten Girlanden schmücken nun auch dort die Räume. Leider habe ich vor lauter Basteleifer vergessen Fotos zu machen. In jedem Fall gefiel diese Idee allen ausgesprochen gut.

Sternenkette 7

Alternativ kann man die Sterne natürlich auch aus Glanzpapier, Goldfolie o.ä. herstellen, für diejenigen, die es nicht so bunt mögen. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Ebenso kann man die Sterne auch in unterschiedlichen Größen als Girlande verarbeiten oder leicht versetzt doppelt legen. In dem Fall klappt es sogar mit dünnem Transparentpapier, wie gestern in der Schule ausprobiert. So sieht es auch als Fensterschmuck sehr dekorativ aus.

Sternenkette silber 1

Die detaillierte Anleitung gibt es als Gastbeitrag von mir bei Sonja, der ich auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich für die nette Einladung zur Geburtstagsfeier danke!

Sternenkette silber 3

Abendliche Grüße mit reichlich Sternenglanz,

Sabine

PS: Wie jeden Dienstag tummeln sich bei Anke mal wieder zahlreiche Ideen 🙂

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

10 thoughts on “Ganz viele bunte Sterne

  1. Sooo schön! Das sieht richtig hübsch aus! Das glaube ich, dass es bei allen super ankam! Hach, ich glaube ich brauche jetzt doch bald mal so eine Sternenstanze!
    Sende dir ganz liebe Grüße Sabine! Hab noch eine schöne Woche!
    Alles Liebe,
    Tanja

  2. Oh, dann scheinen ja Sterne bei Euch auch so ein wichtiges Thema wie bei uns zu sein…grins…unsere Hauptdekoration besteht dieses Jahr aus Sternen…dank der „Bastelwut“ meiner Jüngsten…Wie schön. LG Lotta.

  3. Liebe Sabine,
    ich komm fast nicht mehr nach mit kommentieren…
    daher noch Danke für die letzte Fantasie-Reise, die
    mich gleich hierher in den Sternenzauber gebracht
    hat!
    Einfach schön für GROSS & klein, diese Sterne…
    ja selbst noch nach Weihnachten!
    Hab einen wunderbaren Abend unterm Sternenhimmel,
    allerliebste Grüße, Steffi

  4. gemachtes und gedachtes

    Na, da hatten wir ja heute mal wieder das gleiche Thema: Sterne – ok, zu dieser Zeit vielleicht nicht so besonders ungewöhnlich, aber ich musste doch Schmunzeln!
    Sieht sehr hübsch aus und auch Girlanden gehen immer!

    Liebe Grüße, Nicole

  5. Liebe Sabine,
    ich hab Deine Sterne gerade schon bei Sonja bewundert, die vielen Möglichkeiten finde ich daran fast noch am tollsten, bezogen auf Material, Kombination und so weiter. Toll.

    Meinst Du, es gibt irgendwo ein Bild, wo Altpapier / Zeitungen / oder oder verwendet wurden? Sonst kann ich es leider nicht bei Pinterest hochspielen und das wär so schade.

    Sei allerliebst gegrüßt von Nina

  6. liebe sabine,
    wunderschön ist die sternengirlande! gestanzt ein einfaches (wo bekommt man so große sternstanzer???), ich hab bis jetzt immer freihand geschnippelt, daher nie eine ganze girlande gemacht, denn da säße ich noch heute 😉
    lieben gruß zu dir!
    dania

  7. So schön bunt!! Da fallen mir auch gleich ein paar Ideen ein, was ich mit so einer Kette machen könnte …

    Liebe Grüße,
    Miriam

  8. Die versetzt geklebten Sterne sind eine tolle Idee – ja, kann ich mir gut vorstellen, dass das aus Transparentpapier schön aussieht. Liebe Grüße, Anette

  9. ach ja- Sterne sind traumhaft! Deine Sternengirlande ist toll geworden. Da hätten wir in der Tat gemütlich zusammen Sternbasteleien zaubern können- mit leckerem Gebäck ….. 😉
    Ganz liebe Grüße
    Ute

  10. Liebe Sabine, die Sternengirlanden sind einfach zu schön. Bunt oder festlich silbrig…..toll.
    Die hast aber auch eine „wahnsinnsausstattung“ an sternenstanzern.
    Lg und einen schönen nikolausabend
    Mickey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden