Eine Eule kommt geflogen…

Es wird immer herbstlicher. Und so darf der Herbst nun auch Drinnen einziehen. Besonders sehnlichst wurde er von meiner Jüngsten erwartet, denn sie wünschte eine neue Deko fürs Kinderzimmerfenster.

Eule 1

Das wird gebraucht:
Farbiges Papier, Schere, Klebstoff, Bleistift, grünes & gelbes Transparentpapier, ein größeres Stück braunes Tonpapier, 1 Blatt gelbes Papier, ggf. Motivlocher „Stern“ in verschiedenen Größen sowie einen „Kreis“ Lochstanzer (Durchmesser 2,5 cm), 1-2 Eßl Tapetenkleister, Wasser und ein bisschen Fantasie…

Eule 2

So wird’s gemacht:
Meine Tochter ist im Eulenfieber. Seitdem die größere Schwester ein Eulenkissen nach dem nächsten näht, sollen diese auch in ihr Zimmer einziehen.

Eule 3

Das gewünschte Kissen ist noch nicht fertig, aber mit etwas Deko kann ich meinerseits dienen. Per Hand zeichne ich als erstes einen dicken Ast auf das braune Papier vor, dass in etwa die Fenstergröße bzw. –breite hat.

Eule 4

Der Ast ist schnell ausgeschnitten und groß genug, dass gleich zwei gemütliche Waldeulen darauf Platz finden.

Eule 5

Die zeichne ich ebenfalls mit Hilfe eines Bleistifts auf das farbige Papier, so dass meine Tochter diese ausschneiden kann.

Eule 6

Jede Eule bekommt zwei Flügen, Beine und große Augen. Die haben wir u.a. mit dem Wellenkreis-Locher ausgestanzt, weil meine Tochter alles alleine machen wollte. Stattdessen kann man aber auch einfach runde Kreise für die Augen ausschneiden.

Eule 7

Ebenfalls mit dem Lochstanzer hat meine Tochter das „Federkleid“ der Eulen ausgestanzt und aufgeklebt.

Eule 8

Da Eulen Nachttiere sind, gab es noch einen schönen Mond und Sterne in verschiedenen Größen dazu.

Eule 9

In üblicher Manier wurde das Kunstwerk mit Tapetenkleister an die Scheibe gepappt, wie hier und hier (da gibt es auch die Info wie es wieder entfernt wird!) ausführlich beschrieben.

Eule 10

Ein kleiner Tipp:
Wer wie wir die Eulen als Fensterschmuck verwenden möchte, sollte am besten Vor- und Rückseite entsprechend gestalten, damit die Eulen auch von Außen schön aussehen und als solche zu erkennen sind.

Eule 11

Mal schauen was sonst noch alles beim Creadienstag gewerkelt wurde…

Eule 12

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

26 thoughts on “Eine Eule kommt geflogen…

  1. Ani

    Oh, die sind ja toll! Und alles mit der Hand selber vorgemalt, ohne Schablone? Richtig klasse 🙂

  2. Eine ganz tolle Herbstdeko! Wunderschön! In das Eulenmädchen mit den Wimpern habe ich mich sofort verliebt! Liebe Grüße, Katharina

    • Tolle Eulen-Deko! Auch ich liebe Eulen. Bin gespannt auf die Eulen-Kissen.
      Lg Kleefalter

  3. Hach, was waren das noch Zeiten, als wir die Kinderzimmerfenster dekorieren durften. Aber so tolle Eulen hat’s bei mir leider nie gegeben. Die sind ja klasse geworden!
    LG Jutta

  4. Die sind aber sehr niedlich, deine Eulen, und so liebevoll gemacht bis ins kleinste Detail.
    LG,
    Monika

  5. Die sind ja wirklich herzallerliebst!!! Wirklich wunderbar gelungen, und so eine schöne Fensterdeko, sehr außergewöhnlich.
    Lieben Gruß
    Katrin

  6. die sind einfach reizend. für das füchslein wär wohl die mit geschlossenen lidern die bessere, damit er sich ein beispiel nehmen kann (derzeit ist die nachtaktive version eindeutig sein vorbild …).
    herzliche grüße!

  7. Eulen sind ja total im Trend und ich finde die Deko Idee die ihr zusammen gestellt habt einfach fantastisch schön!
    Wenn ich mir eine ans Fenster kleben würde, dann würde mein Mann denken ich bin total verrückt geworden :-)…

    Wünsche euch einen tollen Tag zusammen,
    edina.

  8. Super! Ich habe hier auch Bastelkids und das machen wir garantiert nach! :-)))
    LG Leene

  9. liebe sabine,
    sind die schön geworden! eine feine herbstgesellschaft!
    liebe grüße
    dania, die kohl nur in suppe mit viel senf mag…

  10. Ach wie schön! Deine Kleine muss unbedingt eine Bastelausbildung machen ! 😉
    Liebe Grüße
    Ute

  11. ein wunderschönes Fenster habt ihr da gezaubert! :o)
    liebe Grüße
    Gesine

  12. lieben Dank für den netten Kommentar auf meinem Blog. Die Eule ist entzückend, es macht ja auch eine Menge Spaß mit Kindern zu werkeln, meine Enkel sind im Schneckenfieber, weil sie im Kindergarten in der „Schneckenhaus-Gruppe“ sind.

    LG GIsela

  13. Da weiß ich ja nun schon, was ich mit Tochterkind am nächsten Wochenende bastle…grins…Wundervolle Idee! LG Lotta.

  14. gemachtes und gedachtes

    Die sind ja total hübsch!
    Die zeig ich morgen mal meiner Tochter…

    Liebe Grüße,
    Nicole

  15. Super geworden!
    Vor allem selbst gezeichnet.
    Ich könnte immer die Hände über den Kopf zusammenschlagen, wenn Kolleginnen, wegen der kleinsten Zeichnung zu mir kommen und sagen, könntest du mal, ich kann doch nicht so gut zeichnen.
    Die müssten sich nur trauen und nicht immer auf Vorlagen zurückgreifen, dann geht alles!
    Genau diesen Ansatz versuche ich auch meinen Kindern immer zu vermitteln.

    Gruß vom Frollein

  16. Liebe Sabine,
    wir haben noch 1,5 Wochen Herbstferien- da weiß ich ja jetzt, wie ich die Mädchen beschäftige 🙂 Vielen Dank für die Idee und Anleitung!!!
    Liebe Grüße, Tanja

  17. Was für ein wunderschönes Fenster! Eure Eulen sehen bezaubernd aus!
    Ganz tolle Idee! Da kommt doch sofort gute Laune auf bei dem Anblick!
    Ganz lieben Gruß!
    Tanja

  18. Ach wie schön diese wunderbare Eulen, eine gelungene Fensterdeko!
    LG Assina

  19. Clarissa

    Bei dieser wunderschönen Eule kann ich die Kleine verstehen, dass sie es kaum abwarten kann. Toll geworden! Werde ich bestimmt nachbasteln. Vielen Dank

  20. So einfach und so eine tolle Wirkung! Du kannst so toll Farben kombinieren , liebe Sabine. Herzliche Grüße, Anette

  21. Hallo Sabine,
    das mit der Bastelausbildung könnte echt klappen 😉 das Fenster ist wirklich schön geworden! Ich freu mich dann auch schon mal auf ein bastelndes Mädchen!!

    LG Catrin

  22. Ein wunderschöner Eulenzauber ist bei Euch ‚eingeflogen‘!
    Die schlafende gefällt mir besonders gut…
    Viel Freude!
    Liebe Grüße, Steffi

  23. Ida von Katthult

    Liebe Sabine,
    die Eulen sind wirklich wunderschön! Meine Mädchen lieben Eulen auch über alles – danke für den Basteltipp, das machen wir bestimmt mal nach.

    Liebe Grüße,
    Ida

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden