Regenbogenbunt verpackt

Zum Abschied im Kindergarten hat jede Erzieherin von uns ein kleines Geschenk bekommen. Da ja nicht wir als Eltern, sondern meine Tochter den Kindergarten besucht hat, durfte sie die Verschenkverpackung nach einer eigenen Idee verschönern.
Am liebsten verpacke ich Geschenke mit Packpapier. Und in diesem Fall eignete sich der neutrale Naturfarbton bestens dafür um ihn kunterbunt zu verschönern.

Abschiedsgeschenk Kiga 2

Das wird gebraucht:
Packpapier, Tesafilm, Wasserfarben, Pinsel, ein Glas mit Wasser, Buchstabenstempel und ein Stempelkissen.

Abschiedsgeschenk Kiga 1

So wird’s gemacht:
Zuerst habe ich alle benötigten Geschenke in Packpapier verpackt und mit den entsprechenden Namen versehen.
Meine Tochter wollte gerne auf jedes Geschenk einen Handabdruck machen und holte daher den Wasserfarbkasten aus dem Schrank. Da eine der beiden Gruppen die Regenbogengruppe ist, bemalte sie ihre Hände so herrlich bunt wie einen Regenbogen und hinterließ auf den betreffenden Päckchen eine regenbogenbunte Hand.

Abschiedsgeschenk Kiga 3

Die andere Gruppe ist die Käfergruppe. Somit wurde die Hand hier rot bemalt und mit einigen schwarzen Tupfen versehen. Allerdings war das Bemalen der Hand etwas zeitintensiver und das Rot schon vor dem Drucken wieder getrocknet. Besser ist es also die rote Hand „solo“ auf das verpackte Geschenk zu stempeln und die Tupfen dann mit einem schwarzen runden Stempel aufzudrucken oder nach dem Trocknen mit einem schwarzen Stift darauf zu malen.

Abschiedsgeschenk Kiga 5

Zum Schluß haben wir mit Hilfe der Buchstabenstempel noch „Danke“ neben die bunten Hände gedruckt. Eine wirklich einfache Idee für kleine Kinderhände und sehr schnell gemacht.

Abschiedsgeschenk Kiga 6

Ein kleiner Tipp:
Statt „Danke“ lässt sich mit den Buchstabenstempeln natürlich auch eine andere Botschaft auf das Geschenk bringen: „Viel Glück“, „Herzlichen Glückwunsch“, „Alles Gute“, „Gute Besserung“ oder was man dem Beschenkten sonst gerne als gedruckten Gruß mit auf den Weg geben möchte! Und wem dies noch nicht bunt genug ist, der bindet einfach noch etwas Geschenkband oder eine schöne Schleife um das Päckchen 🙂

Abschiedsgeschenk Kiga 4

urherrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

17 thoughts on “Regenbogenbunt verpackt

  1. Schon wieder super schön…diese Einpackidee! Ich mag Packpapier auch sehr gern zum Einwickeln der Geschenke…dieses ewig kitschige Einpackpapier im Laden bin ich leid…LG Lotta.

  2. so hübsch und eine feine schattenbeschäftigung.
    liebe grüße von ulma, die schon gespannt ist auf die füchsleinfotos!

  3. Wie schön die Geschenke aussehen! Da habt ihr aber viele Erzieherinnnen! Bei uns sind die Ferien leider schon in 2 Wochen wieder vorbei. Während bei euch Kindergartenabschluss ist/war, darf ich unsren Jungen schon bald zum Kindergartenbeginn begleiten.
    Deine Einladungen finde ich auch spitze, so fröhlich und professionell wirken die Karten. Ich komme sicher mal auf deine gestalteten Karten zurück, wenn ich mal Karten gestalte. Deine Kinder können sich glücklich schätzen, eine so kreative Mama zu haben!
    Liebe Grüsse und einen guten Ferienstart wünscht dir
    Sarah
    P.S. Einen Teil des Gartens (Fussballwiese und Gemüsebeet mit Erdbeeren) gehört eigentlich zum Nachbarsgarten sprich meinen Eltern, aber da sie einen grossen Garten haben, dürfen wir die unterste Ebene und oberste Ebene benutzen.

  4. Ursula

    wow , ich bin total beeindruckt von sooo vielen kreativen ideen ! 🙂
    dir einen schönen sonntag
    herzlichst ursula

  5. Liebe Sabine,
    das sieht ja aschön sommerlich bunt aus!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag!
    Daniela

  6. Das ist eine liebe und hübsche Idee!!

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

  7. Was für eine nette Idee! Ganz individuell – da haben sich die Kindergärtnerinnen sicher sehr gefreut und für Deine Tochter ist das auch eine sehr schöne „Verabschiedungsgeste“. Dann habt Ihr ja jetzt auch eine aufregende Zeit vor Euch mit dem Schulbeginn. Wir haben die Grundschulzeit nun hinter uns und sind ganz gespannt auf die neue Schule. Viel Glück und vor allem Spaß und Freude wünsch‘ ich Deiner Tochter. Liebe Grüße, Anette

  8. wahnsinn, ich staune jedesmal, wenn ich hier bei dir reinschaue.
    ein unglaublich kreativer und inspirierender ideenfundus, dein blog. 🙂

    ich lass dir liebe grüße da und wünsch dir einen schönen wochenstart morgen!
    rebecca

  9. Eine total süße Idee, ich liebe es mit einfachen Mitteln so etwas schönes und persönliches zu zaubern. Dazu die Kombination mit der Käfer- und Regenbogengruppe….klasse!

    Liebe Grüße, Tanja

  10. gemachtes und gedachtes

    Liebe Sabine!
    Regenbogen(farben) stehen bei uns (v.a. bei meiner Tochter und mir) ja auch ganz hoch im Kurs. Wir haben sogar eine Regenbogenwand-im Flur.
    Vielen Dank übrigens für deine nette Einladung! Bei meiner nächsten Düsseldorfreise melde ich mich!
    Liebe Grüße, Nicole

  11. Ida von Katthult

    Liebe Sabine, was für eine tolle Idee! Sieht wirklich sehr schön und persönlich auch. Der Abschied vom Kindergarten ist doch wirklich ein besonderer Moment.

    Liebe Grüße, Ida

  12. Was für eine wunderschöne Idee!! Das kam sicherlich auch bei den Kindergärtnerinnen super an!! Klem Alice

  13. Was für eine schöne, originelle und Kind gerechte Idee…. Finde ich super und die Erzieherinen haben sich bestimmt riesig darüber gefreut.

    Herzlichste Grüße,
    edina.

  14. Was gibt es besseres als Kinderhände und -füße. …
    Meine hab ich damals auch übers Papier latschen lassen – süüüß!
    Liebe Grüße barbara

  15. Liebe Sabine,
    was für wunderschöne Bilder mit den Regenbogenhändchen. Und die Päckchen sehen auch toll aus.
    Sei liebst gegrüßt von Nina

  16. Ein „Danke“ und ein Händedruck – das ist wirklich eine tolle Idee! Ich finde ja auch, dass Packpapier das schönste Material zum Einwickeln von Geschenken ist. Damit lassen sich so viele tolle Dinge anstellen.

  17. … eine geniale, wunderschöne Einpackidee! Danke fürs Teilen:-)
    Liebe Grüsse
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden