Leuchtende Zapfen / Herbstliche Deko Idee

Ich mag das Licht von Kerzen – jederzeit! Und in der Herbst– und Winterzeit ganz besonders. Denn wenn sich die Dunkelheit wie ein warmer Mantel über die Stadt legt, dann bringt das Kerzenlicht nicht nur einen zauberhaften Glanz ins traute Heim, sondern eine große Portion Gemütlichkeit. Und Kerzenglanz ist einfach stimmungsvoll!

K 6

Da die Zeit für einen Adventskranz vor einer Woche doch noch etwas verfrüht war, habe ich nach einer passenden Alternative gesucht. Gerade morgens beim Frühstück oder auch beim Abendbrot mag ich es, wenn brennende Kerzen auf dem Tisch stehen.

K 5

Das wird gebraucht:
Ein rundes Holztablett (meins hat einen Durchmesser von ca. 30-35 cm), eine große Kerze und jede Menge Zapfen, möglichst verschiedener Art, Form und Größe

K 4

So wird’s gemacht:
Von verschiedenen Spaziergängen durch die herbstlichen Wälder, haben sich zahlreiche Zapfen bei uns eingefunden. Denn immer wieder haben wie unterwegs neue Zapfenarten finden können, die sich prima zum Basteln und auch Dekorieren eignen:

K 3

Angefangen vom Mammutbaum, verschiedene Kiefernzapfen, Pinienzapfen, Fichtenzapfen, kleine Zapfen von der Lärche bis hin zu einigen anderen Arten, die ich nicht allesamt zuordnen kann.

K 9

Eine Kerze hatte ich auch noch im Fundus. Die wanderte schnurstracks auf das hölzerne Tablett und das Zapfenallerlei ebenso. Die Zapfen wurden um die Kerze herum verteilt und möglichst so, dass der Docht in genügend Sicherheitsabstand zu finden ist.

K 8

Das dekorierte Tablett hat nun seinen festen Platz auf unserem Esstisch gefunden und bei jeder Mahlzeit können wir uns nun an dem herbstlichen Lichterglanz erfreuen.

K 2

Die große Kerze auf dem Zapfentablett leuchtet nun mit unseren Herbstlichen Lichtern kräftig um die Wette und sorgt für eine behagliche Stimmung.

K 10

Alles zum Thema Herbst findet Ihr hier, Deko Ideen dort und weitere kreative Dinge da!

K 11

urheberrechtlich geschützt, © Sabine Seyffert

34 thoughts on “Leuchtende Zapfen / Herbstliche Deko Idee

  1. Guten Morgen liebe Sabine
    Das sieht wunderschön aus! Eine sehr passende Dekoidee für diese Jahreszeit! Auch ich mag Kerzen sehr und die Zapfen verbreiten so viel Heimeligkeit.
    Liebe Grüsse
    Sarah

  2. sehr schön stimmungsvoll 🙂
    lg anja

  3. Das ist auch meine Ideal-Vorstellung von Vorweihnachtsdeko. Nicht zu viel. Echte Kerzen. Die Natur nutzen. Schön! LG mila

  4. Was ein Kerzenlicht doch schon für eine wunderbare Stimmung erzeugen kann, hach! Einfach toll!
    Schöne Idee – ich liebe ja Zapfen als Deko, allerdings schlummern meine gesammelten Schätze dieses Jahr noch in einer großen Vase. Der gefräßige Wolf knuspert sie nämlich manchmal sonst gerne einfach weg 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

  5. Ach, ich wünschte, unsere Katzen wären ein bisschen vernünftiger, bei uns muss man mit Kerzen immer so verflixt aufpassen, dabei lieb ich die so! Sehr schöne Idee und so viele unterschiedliche Zapfen!

    Liebe Grüße
    Maike

  6. Die Natur bietet doch die allerschönsten Dekomaterialien. Ganz zauberhaft – das Ensemble und dein Post, der ganz warm einhüllt!

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Katharina

  7. Ich finde deine schlichte Zapfendeko sehr schön.
    Einfach und doch so stimmungsvoll!
    Ich werde deine Idee sicher in meine Adventsdeko miteinbeziehen.
    Hab eine schöne Woche und LG,
    Monika

  8. Hallo liebe Sabine
    So einfach und so schön ist sie geworden deine Deko. Das wäre auch eine Variante für den Adventskranz 🙂 Ich glaube ich gehe heute mal mit den Kids Tannenzapfen sammeln 🙂
    Herzliche Grüsse Nica

  9. So schön!!!! Einfach wunderbar!

  10. Liebe Sabine,
    das ist ja total meins, verschiedene Zapfen, ganz pur, mit Kerze… schlicht und schön!
    Herzliche Grüße,
    Kebo

  11. Liebe Sabine, die einfachen Dinge sind oft die schönsten. Deine geschmackvolle Kerzendeko ist der beste Beweis dafür. Sehr schön! Viele Grüße von Claudia

  12. In seiner natürlichen Schlichtheit an Schönheit kaum zu überbieten…, so ähnlich sehen meine Adventsgestecke (oder besser „Adventsgelege“) auch immer aus, das einzige „Muss“: 4 Kerzen, die Sonntag für Sonntag erst hübsch nacheinander aufbrennen dürfen, „jahrhunderte“alte Familientradition… Lieben Gruß Ghislana

  13. Ich mag Braun, die Farbe selbst, strahl schon so viel Wärme und Behaglichkeit aus. Wie schön Deine Zapfen auf dem Holztablett aussehen.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag für Dich.
    Cora

  14. Tannezapfen sind super! Zum Glück haben wir hier einige Wälder um all die schönen Zapfen zu sammeln. Eine schöne Dekoidee!

    Liebe Grüße
    Stephi

  15. Wieder wunderschön!!! Ich warte auch schon sehnsüchtig darauf, mein Adventskranz zu nutzen! Er steht auch schon so lange hier und lacht mich an 😉 Zapfen habe ich auch an meinem Kranz, vielleicht hätte ich sie erst für die Alternativdeko nutzen sollen 😉
    Viele Grüße und heimelige Stunden mit deiner schönen Kerze!
    Julia

  16. Uji!!!! Sieht das warm und weihnachtlich aus! Ganz, ganz wunderschön! Traumhaft! Ich ärgere mich schon, dass ich diesen Herbst keine Zapfen gesammelt habe. Und wenn ich jetzt deine schöne Dekoration sehe, ärger ich mich direkt noch mal mehr. Ganz, ganz liebe Grüße und viel Freude mit deiner wunderbaren Dekoration… Michaela 🙂

  17. Liebe Sabine,

    ich bin auch noch nicht in Weihnachtsstimmung (bei dem schönen Wetter im Moment). Meine Herbstdeko steht auch noch auf dem Tisch, aber so langsam … das nächste Wochenende kommt bestimmt ;-). Deine Zapfendekoidee ist ganz zauberhaft und die unterschiedlichen Zapfen haben eine wundervolle Wirkung mit der Kerze und dem Holzteller. LG Karin
    PS: Ich habe dein wundervolles Adventskalenderbuch gewonnen und bin super glücklich darüber. Es ist wunderbar und in meinem Kopf wirbelt es schon Ideen ;-).

  18. Ich liebe auch den Kerzenschein so sehr und besonders auch in der Herbst und Winterzeit. Wir haben eigentlich immer ein Kerzenlicht beim Essen an, es bring einfach immer etwas Ruhe mit sich und das mag ich.
    Liebe und Sonnige Grüße aus Hamburg

  19. Liebe Sabine,
    dein Naturarrangemet ist soooo stimmungsvoll. Schließe ich die Augen kann ich regelrecht die Tannenzapfen riechen, das Knistern der Kerze hören- entspanne augenblicklich. Ach wundervoll !
    Ganz liebe Dienstagsgrüße
    Ute

  20. So schön und so gemütlich … ich mag Naturdeko auch am allerliebsten. Mehr braucht es eigentlich nicht!
    Liebe Grüße von Doro

  21. liebe sabine,
    so schön und stimmungsvoll sind deine leuchtenden zapfen!
    herzliche grüße
    dania

  22. Kerzenfarbe und Zapfen wirken sehr harmonisch miteinander
    ich hätte vielleicht noch einen Farbklecks dazugepackt, aber das ist Geschmackssache

    lieben Gruß
    Uta

  23. Eine tolle Zapfendeko, Sabine! Passt auch super zu Weihnachten! Kerzen sind bei mir auch jetzt im Dauereinsatz!

    Liebe Grüße,
    Moni

  24. So fein heimelig, liebe Sabine! Und wo hast Du nur wieder all diese wundervollen Zapfen her? Das sind ja richtige Prachtexemplare!
    Da ich bin gleich versucht, nach den dazugehörigen Bäumen zu fragen. Aber das ist dann wohl eher was für den Biologieunterricht? 🙂
    Liebe Grüße von Lena

  25. Im ersten Moment dachte ich so bei mir…sie wird doch nicht die Zapfen selbst anzünden…;-))). Aber vielleicht sind meine Sinne heute auch nur vernebelt…vor FREUDE….!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Eine sehr schöne Idee, um gemütliches Licht ins Haus zu holen…LG Lotta.

  26. Wie behaglich, wie geruhsam… (Zitat aus dem Maulwurf Grabowski) – ganz, ganz schön, liebe Sabine!
    xoxo Johanna

  27. Sehr, sehr stimmungsvoll! Ich liebe einfach Kerzen, bin ja auch eine Verfechterin der echten Kerzen am Weihnachtsbaum – trotz dreier Kinder. Denn nichts geht über dies warme Licht! Liebe Grüße zu dir, Ulli

  28. Das sieht ja gemütlich aus – so schön, wenn man sich die Natur mit nach Hause nehmen kann! Alles Liebe, Marlies

  29. Hallo Sabine, ich sehe du sammelst auch sehr gern. Dein Kerzentablett mit den vielen verschiedenen Zapfen finde ich ganz wunderbar. Ich habe auch immer Zapfen (leider gibt es die schönen, kleinen vom Mammutbaum nicht in unserer Gegend) in meinem Fundus, die dann natürlich für die Adventszeit immer gern als Deko zum Einsatz kommen.
    Liebe Grüße und auch dir einen schönen 1. Advent.
    Christine

  30. Ach liebe Sabine, das ist ganz nach meinem Geschmack! So schön pur, wenig schnickschnack…herrlich! Ich kann mir gut vorstellen, wie es bei Euch steht und leuchtet.

    Liebe Grüße, Tanja

    Ps.Den Adventskalender aus Deinem Buch habe ich nun fertig. Hier stehen die Säckchen in einer weißen Schale, so so schön! Vielen Dank 🙂

  31. Sehr schön, liebe Sabine, das macht bestimmt eine tolle Stimmung am Tisch!

    Du mochtest neulich mein Poster mit dem Netzalphabet, das gibt es u.a. heute bei mir auf dem Blog zu gewinnen! Wenn Du also magst, kannst auch bei mir vorbeischauen, zum 1. Advent (und an den nächsten auch) gibt’s ein kleines Giveaway!

    Eine schöne Adventszeit!

    Liebe Grüße,
    Ioana

  32. Schönen 1. Advent liebe Sabine, wünsch ich Dir und Deiner Familie,
    Kebo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende kleine Aufgabe muss gelöst werden (zur Abwehr von SPAM): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.